Jetzt Registrieren



Newsletter

Nutzen Sie den Newsletter, um zu erfahren, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Barometer

Der Branchen-Index wird quartalsweise auf der Website von hospitalityInside publiziert. Wer mitmacht, erhält eine detailliertere Auswertung. Die Teilnahme am Barometer ist kostenfrei.

Direkter Draht
Über uns
Video über HI
Expo Real 2014 mit 20 Co-Ausstellern aus Hotellerie - Facettenreicher Mix

Kurze Wege zum Expertenteam

München (19.9.2014). Die Aussteller sind registriert, die Standbauer arbeitens bereits: Vom 6.-8. Oktober 2014 steht die 17. Expo Real bevor, und damit wird auch der 4. Gemeinschaftsstand der Hotellerie, die "World of Hospitality", Realität. Mit 20 Co-Ausstellern ist der Stand einmal mehr gewachsen und nimmt dieses Jahr erstmals die Form eines Blockstands an. Damit erhöht sich die Visibilität für alle Mit-Aussteller inmitten von Europas führender Immobilien- und Investment-Messe. Im Hintergrund runden Networking-Events und die Hotelkonferenz der Messe den intensiven Austausch der Hotel-Profis ab.

[ weiter … ]
 
Seminar Rizzato Spa Consulting & HospitalityInside: Tipps für Umsatz-Power

Spa Workshop: Cross-Selling kreativ

München (5.9.2014). Was tun, wenn der Spa-Umsatz stagniert? Neue Wellness-Hotels vermarkten sich nicht mehr ganz leicht, länger existierende hadern oft mit stagnierenden oder sinkenden Umsätzen. "Ein Grund ist, dass die Hauptmotive und damit die Wünsche der Wellness-Gäste immer noch nicht präzise abgeholt und umgesetzt werden," resümierte Dagmar Rizzato, Geschäftsführerin der gleichnamigen Spa-Consulting in Tettnang, jüngst in einem Artikel von hospitalityInside.com.
Die Beraterin und das Hotelfachmagazin initiieren deshalb am 14. November 2014 im Sheraton München Arabellapark einen praxisnahen Workshop zum Thema "WELLNESS-MARKETING: Wie und wann verkauft man Wohlfühlen? Ein Spa-Workshop über Pre-, Up- und Cross-Selling." Das Eintages-Seminar wendet sich an Hoteliers und Direktoren von Privat- und Kettenhotels, an Spa-Manager, Day Spa-Unternehmer, Marketing- und Verkaufsmitarbeiter. Die Details.

[ weiter … ]
 

Wolke der Woche

WordCloud  140919  
   
[ weiter … ]
 

Vom Moxy-Baby und Traumschiff-Frust

Liebe Leser,
Moxy ist da. Die ersten Journalisten durften das Budget-Baby in Mailand bewundern. Und jetzt? Der PR-Mix aus den Marken-Namen Ikea und Marriott hat die Medien-Mühlen seit einem Jahr rund gehen lassen. Aber weshalb? Moxy ist ein Baby, für das Marriott nicht ins Risiko geht und mit dem Ikea offiziell nichts zu tun haben will. Und die Expansion besteht bislang nur aus Ankündigungen, die sich aktuell schon wieder weiter nach hinten schieben... Den Entwicklern und Umsetzern zwischen Ikea und Marriott – jenen beim selten genannten Unternehmen InterHospitality – hat unser Italien-Korrespondent Massimiliano Sarti trotzdem interessante Details entlockt: Ramesh Jackson betrachtet Moxy als super Karriere-Sprungbrett für die ungelernten Kräfte im Hotel. Und den Zimmererlös im Budget-Hotel will man über teurere "Premium-Zimmer" verbessern. Es klingt nicht, als wäre Moxy-Baby schon ein fertiges Kind.
Spielerisch tastet sich Alexander Winter samt Team seit Jahren vor und verfeinert das Konzept, um jetzt endlich sicher zu sein: Expandieren wollen arcona Hotels & Resorts künftig nur noch mit der Serviced Apartment-Marke LIVING und nicht mehr mit klassischen Hotels. Warum? In dieser Nische verdient man mehr. Bei der Eröffnung des 4. Arcona LIVING in München letzten Freitag verriet Winter Einzelheiten.
Die Schulbank müssen die internationalen Seereedereien noch drücken. Sie haben ihre Umwelt-Hausaufgaben noch lange nicht gemacht, wie der Naturschutzbund Deutschland krass aufzeigt: Die "Traumschiffe" dieser Welt verpesten die Luft mit Dieselruss, verursachen offenbar Krankheiten und Tod. Die Umwelt-Bilanz dieser schwimmenden Hotels stinkt, wie Autor Ralph Langrock heute in einem ersten Teil (von zweien) über Kreuzfahrtschiffe aufzeigt.
Dorint Hotels machten gestern wieder Schlagzeilen in der "Immobilienzeitung": Dorint soll angeblich sein Vorzeigehotel Messmer in Baden-Baden räumen. Dirk Iserlohe von der Dorint-Mutter E&P stellte die Lage gegenüber hospitalityInside.com kurz klar. In Österreich sind im Jahresvergleich die Hotelverkäufe eingebrochen, die bald fusionierten Reise-Riesen TUI und TUI Travel wollen gemeinsam noch mehr sparen, während die meisten Urlauber auf ihren Reisen sehr gerne viel Geld für Shopping ausgeben.
In 17 Tagen startet die Expo Real: Wir sind startklar für diese wichtige Immobilien- und Investment-Messe, zu der uns 20 Co-Aussteller begleiten werden. Sie treffen globale Hotelketten, Hotel-Newcomer, Berater, Projekt-Entwickler und Privat Equity-Firmen an der "World of Hospitality" in Halle C2/Stand 230. Fangen Sie an, Termine zu machen! Alle Unternehmensnamen finden Sie in unserer aktualisierten Fassung auf unserer Start-Seite, ferner Links zur Hotel-Konferenz und Infos zu mehr. - Das vollständige Editorial…

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 
Suchen


Suchfilter festlegen
Im Fokus
World of Hospitality 2014 dt
Spa Workshop Vinoble dt
Investment Barometer - Bitte hier anmelden!