Jetzt Registrieren



Newsletter

Nutzen Sie den Newsletter, um zu erfahren, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Barometer

Der Branchen-Index wird quartalsweise auf der Website von hospitalityInside publiziert. Wer mitmacht, erhält eine detailliertere Auswertung. Die Teilnahme am Barometer ist kostenfrei.

Direkter Draht
Über uns
Video über HI
Impressionen von "BRICKS & BRAINS" & Branchen-Statements auf YouTube

Expo Real 2014 in Bildern und Videos

München (17.10.2014). Auf einer Immobilien- und Investment-Messe ist die Hospitality-Branche ein bunter Tupfer. Dass sie hart arbeiten und dabei genüsslich Kontakte knüpfen und pflegen kann, bewies sie einmal mehr beim 6. Networking-Event "BRICKS & BRAINS". Der Link zur Fotogalerie unten vermittelt Impressionen eines gelungen Abends. Darüber hinaus haben wir das Gros der Co-Aussteller am Gemeinschaftsstand "World of Hospitality" vor laufender Kamera gefragt, weshalb sie an der Messe teilnehmen und wie sie die einzelne Branchen-Themen aktuell beurteilen. Auch dieses YouTube-Video dürfen Sie gerne weiterempfehlen!

[ weiter … ]
 
Umfrage läuft weiter - Machen Sie mit beim 3. Investment BAROMETER

Woran scheitern die "Rollouts" der Ketten?

Augsburg/Hamburg (10.10.2014). Machen Sie mit bei der laufenden „hospitalityInside Investment BAROMETER“; die Umfrage läuft auch nach der Expo Real noch weiter. Dieses Mal geht es um die "Rollouts" der Hotelketten. 5 Fragen, 5 Clicks, 1 Minute Zeit. Wer mitmacht, erhält alle Ergebnisse.

[ weiter … ]
 
Expo Real 2014 mit Bestnoten - Aussteller-Stimmen zur "World of Hospitality"

Der Mix ist der Magnet

München (10.10.2014). "Kommen Sie bitte zur World of Hospitality", sagte der Besucher am Handy zu seinem Gesprächspartner. Er nannte noch nicht einmal mehr die Halle und die Standnummer. Was 2011 mit einem Eckstand und sieben Co-Ausstellern an der Expo Real in München begann, hat sich in nur drei Jahren zu einer ausgedehnten Messeplattform mit 20 Co-Ausstellern entwickelt. Aus dem Eckstand wurde damit zum ersten Mal ein Blockstand, und der Gemeinschaftsstand "World of Hospitality" in Halle C2 war damit dieses Jahr definitiv nicht mehr zu übersehen. Das gleichzeitige Anbringen aller Mitaussteller-Logos an den Innen- und Aussenseiten des Standsegels hat die Wahrnehmung der einzelnen Marken wie der gesamten Branche zudem deutlich verstärkt.

[ weiter … ]
 
5. hospitalityINSIDE Special EXPO REAL 2014: Hintergründe & Fakten

Endlich eine akzeptierte Asset-Klasse

Augsburg (3.10.2014). Auch in der Hospitality-Branche riecht es nach noch mehr Speed und Power als im Vorjahr… Grund genug, auch jene interessierten Investoren und Projekt-Entwickler auf diese Branche aufmerksam zu machen, die sich neben Büro- und Handelsimmobilien inzwischen zur gleichwertigen Asset-Klasse hochgearbeitet hat. Um ihnen die Hospitality-Branche näherzubringen, hat HospitalityInside sein 5. Special EXPO REAL" aufgelegt. Das zweisprachige Sonderheft, nachfolgend als eMagazin-Link herunterladbar oder als PDF zu speichern, eignet sich auch zur Weiterempfehlung an Ihre Kollegen und Geschäftspartner.

 

[ weiter … ]
 

Wolke der Woche

WordCloud 141017  
   
[ weiter … ]
 

Von Rekorden, geplatzten Deals und Cash-Cows

Liebe Insider,
die Hotel-Immobilien-Welt hält uns in dieser Ausgabe noch etwas in Schwung: Louvre Hotels stehen jetzt offiziell zum Verkauf – Developerin Willemijn Geels äussert sich dazu; der bereits angekündigte Verkauf des Balladins-Hotelportfolios ist geplatzt; im InterConti Berchtesgaden bahnt sich ein Betreiber-Wechsel an, und Dorint hat für sein Aushängeschild Hotel Maison Messmer in Baden-Baden die Pacht-Schulden beglichen.
Dazu gesellt sich eine Meldung über Rekorde: Die Transaktionen in der deutschen Hotel-Immobilien-Welt überspringen erstmals die 2 Milliarden-Euro-Marke! So viel Kapital ist noch nie nach Deutschland geflossen!
Das bedeutet auch: Der Hotelbau-Boom in Deutschland wird vorerst nicht abschwellen. Zwar kämpfen die Entwickler, wie eine Diskussion zeigte, um Top-Standorte, aber ansonsten sehen sie alle in Deutschland "noch viel Platz" für Neues – gerne auch in guten B-Standorten oder umtriebigen Mikromärkten. Die Ketten zieht es also genau dahin, wo sich mittelständische Hoteliers bisher als Platzhirsch fühlen konnten… Aus Wettbewerb wird damit Verdrängung. 
Noch nimmt man diese Bewegung nicht als Welle wahr. Genauer hinschauen aber muss man, wenn grosse Ketten wie Accor ihre Gesamt-Strategie ändern: Sie haben nämlich zusätzlich die Finanzpower, um Hotels zu kaufen. Sébastien Bazin, CEO von Europas grösster Hotelkette, erklärte im "CEO-Panel" der Expo Real-Hotekonferenz sehr selbstbewusst, weshalb er urplötzlich Millionen in die Akquise von Economy- und Midscale-Hotels steckt. Nur Cash-Cows werden noch gehätschelt. Weitaus flexibler und kaum weniger dynamisch hört sich die Strategie der Rezidor-Gruppe an. CEO Wolfgang Neumann erläuterte neben Bazin, weshalb man auch mit "Asset Light", mit selektiven Pacht-Verträgen und weniger Marken weiter kommen kann. Die beiden Top-Manager verkörperten symbolisch die immer stärkere Kluft im Hotelgeschäft: Immobilien-Wertsteigerung contra Hotel-Expertise.
Blick über den Tellerrand: Dubai und Doha sind gerade dabei, von den Fehlern anderer Märkte zu lernen. So setzte sich die "Vision"-Konferenz vor kurzem selbstkritisch damit auseinander, wie Mega-Events (Expo 2020, Fussball-WM Doha), Fun Parks oder Mega-Malls die Hotel-Entwicklung beeinflussen könnten. Jetzt haben alle Angst vor Stagnation, sinkenden Renditen, höheren Baukosten und dem verschärften Wettbewerb um Mitarbeiter. Das Sahnehäubchen im Schlaraffenland schmilzt.
Noch einmal kurz zur Expo Real: Wir haben für Sie heute Fotos von unserem Networking-Event "BRICKS & BRAINS" zusammengestellt – viel Vergnügen beim Anschauen! Darüber hinaus haben wir Co-Aussteller am Gemeinschaftsstand "World of Hospitality" gefragt, weshalb sie an der Messe teilnehmen und wie sie die einzelne Branchen-Themen aktuell beurteilen. Fotos und Video-Links finden Sie alles auf unserer Seite 1!
Und jetzt bitte ich Sie, nochmals aktiv zu werden: Unser "Investment Barometer" in Kooperation mit der Union Investment läuft noch bis Ende Oktober. Machen Sie mit, beantworten Sie 5 Fragen – und Sie erhalten alle Ergebnisse später en detail. – Das vollständige Editorial…

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 
Suchen


Suchfilter festlegen
Im Fokus
Expo Real 2014 Special dt
Investment Barometer - Bitte hier anmelden!
World of Hospitality 2014 dt