Jetzt Registrieren



Newsletter

Nutzen Sie den Newsletter, um zu erfahren, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Barometer

Der Branchen-Index wird quartalsweise auf der Website von hospitalityInside publiziert. Wer mitmacht, erhält eine detailliertere Auswertung. Die Teilnahme am Barometer ist kostenfrei.

Video über HI
Über uns

Ostereier  
   

FROHE OSTERN wünscht hospitalityInside!
Die nächste Ausgabe erscheint am Freitag, 25. April 2014.

 
   
[ weiter … ]
 

Testimonial

Raffaele Sorrentino, Geschäftsführender Gesellschafter, Episodio Consulting & Management, Berlin

"Die Hotellerie setzt Trends innerhalb der Dienstleistungsbranche, die für mich und mein Team sowohl im Bereich der Unternehmensberatung als auch für unseren Doorman & Concierge Service von allergrösster Bedeutung sind. Schliesslich lebt keine Branche den Gedanken der Service-Exzellenz so wie die Hotellerie. Für mich als Führungskraft in der Hospitality-Branche ist es zudem ein absolutes Muss, stets am Puls der Zeit und über aktuelle Entwicklungen informiert zu sein, auch wenn dafür nur wenig Zeit bleibt. Aus diesen Gründen schätze ich die Aktualität, die Sorgfältigkeit der Recherche und das Format von hospitalityInside.com. Das Magazin liegt nicht bei mir rum wie so viele andere, sondern ich habe es auf meinem Smartphone immer dabei. Es bietet einen guten Überblick innerhalb kürzester Zeit. Perfekt!"

[ weiter … ]
 
Neue Konferenz für Profis in Warschau – Save the date!

Spotlight Hotel Investment Poland

Warschau (11.4.2014). Von Profis für Profis: Den Einstieg in die polnische Hotel-Investment-Szene will eine neue eintägige Konferenz in Warschau bieten: Am Montag, 2. Juni 2014, richten sich im Golden Tulip Hotel die Scheinwerfer auf das "Spotlight Hotel Investment Poland". Der Organisator, der polnische Verlag Poland Today, bringt gemeinsam mit starken internationalen Partnern Investoren, Entwickler, Finanziers, Betreiber und Immobilien-Verkäufer zusammen. Den Auftakt bildet selbstverständlich ein Get-Together. Die Konferenzgebühren sind moderat gehalten. hospitalityInside unterstützt diese Premiere als Medienpartner und wird auf seiner Seite 1 auch nach dem Event berichten.

[ weiter … ]
 

9. ITB HOSPITALITY DAY vom Donnerstag, 6.3.2014: Nachberichte hier   +++ Themen: Datensicherheit + Online-Power + Chinesen + Öko & Luxus + Blogger + Privatzimmer +++ hospitalityInside exklusiver Medienpartner +++
 
   
[ weiter … ]
 
ITB Hospitality Day 2014: Reviews schätzen alle - und ihre Transparenz

Neue Filter für den Massen-Content

Berlin (11.4.2014). Die Stimme des Kunden wird immer wichtiger. "User generated content", vor fünf Jahren noch skeptisch beäugt, ist heute akzeptiert, auch in der Hotellerie. Hotel-Bewertungsplattformen und zunehmend Online Travel Agents (OTAs) produzieren mit ihren Gäste-Kommentaren Massen-Content. Wie sehen Blogger und Analysten die Hotel-Branche heute? Hat sie sich verändert oder sind es ihre Bewerter? Durch die Brille Dritter beschrieb die Diskussionsrunde an der diesjährigen Hotel-Konferenz der ITB, dem "Hospitality Day", wie sich die "Reviews" auf Kunden-, Hotel- und Mittler-Seite gewandelt haben. Mit diesem Beitrag beschliesst hospitalityInside.com heute seine Nach-Berichterstattung zur ITB 2014.

[ weiter … ]
 

Wolke der Woche

WordCloud 140411  
   
[ weiter … ]
 

Bunte Stories, bunte Zeiten

Liebe Insider,
Fairtrade ist ein neuer Trend für Hotels aller Couleur: Fair gehandelte Produkte oder gar Bettwäsche anzubieten, ist Bio & Sozial. Und die Gäste sind offenbar bereit, dafür mehr zu zahlen. Romana Kanzian hat bunte Beispiele gesammelt.
In eine exotische Welt führt uns Fred Fettner: nach Sanya in Süd-China. Wie in vielen aufstrebenden Märkten spriessen Betten dort zu tausenden und "nach Plan" aus dem Boden, ungeachtet jeglicher Nachfrage. Diese soll künstlich kreiert werden durch Mega-Projekte. Österreichische Top-Manager namhafter Ketten berichten von ihren Erfahrungen vor Ort.
Von den Erfahrungen anderer lernen können Leser, die sich viel mit Kunden-Bewertungen beschäftigen und anderen Meinungsmachern beschäftigen: Die FH Worms stellte eine ausführliche Studie über "Customer Reviews" und Fakes vor, in der sie die wichtigsten Anbieter-Portale und Hoteliers in fünf Ländern befragte. Wir fassen die Kern-Ergebnisse für Sie zusammen und hängen die ausführliche Analyse im (deutschen und englischen) PDF an.
Um die Rolle der Hotel-Bewerter, Bewertungsportal-Analysten und Blogger ging es in der letzten ITB-Talkrunde des "Hospitality Day", die wir heute für Sie zusammenfassen. Nachdem der "user-generated content" nun allgemein akzeptiert ist, fragen sich alle, wie man die neuen Inhaltsfluten filtern soll.
Diesen Beitrag können alle User lesen (sh. Start-Seite), ebenso wie unsere Ankündigung für die Premiere des "Spotlight Hotel Investment Poland", die Anfang Juni in Warschau stattfindet. hospitalityInside.com ist damit auch erstmals Medienpartner eines Events in Osteuropa. Mehr auf unserer Seite 1.
Auf europäischer Ebene erwarten Experten auch für 2014 und 2015 eine weiterhin positive Hotel-Entwicklung in den Städten, in Italien gibt es nach jüngster Studie noch viel Potential für Ketten, Wyndham definiert seine Partnerschaft mit der deutschen Hospitality Alliance neu, der neue Haupt-Investor bei Kameha wird vermutlich andere Locations als bisher anstreben, und es gibt erstmals Kriterien für Serviced Apartments.
Letzter Aufruf für unsere 2. Umfrage zum "Investment Barometer"! Nutzen Sie die ruhigeren Oster-Tage für ein paar Klicks... Nur wer mitmacht, erhält die gesamte Auswertung!
Eine Bitte in eigener Sache: Sollten Sie uns zwischen dem 3. und 8. April wichtige eMails oder Faxe gesendet und noch keine persönliche Antwort erhalten haben, bitten wir Sie um erneute Zusendung. Eingegangene Faxe und Mails sind in dieser Zeit teilweise durch einen Fehler in der Server-Konfiguration direkt nach dem Empfang automatisch gelöscht worden.
Eine bunte Ausgabe für Sie - die letzte vor Ostern. hospitalityInside erscheint wieder am 25. April. Mit neuen bunten Stories, versprochen! - Das vollständige Editorial…

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 
Suchen


Suchfilter festlegen
Im Fokus
Poland Conference
ITB 2014 HospiDay
Investment Barometer - Bitte hier anmelden!
ITB Special Download