Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Select Hotel Advisory Services

 
 

 

 

 

 

 



 

Wir sind:
SELECT Hotel Advisory Services - eine Boutiqueberatung für Hotelimmobilien mit Sitz in Düsseldorf. Unser Fokus liegt auf der strategischen Weiterentwicklung von Bestandshotels inklusive der Akquisition eines passenden Betreibers und / oder Marke sowie von Investoren.

Wir bieten:
Betreiber- und Investorensuche, Wirtschaftliche Inhalte der Vertragsgestaltung, Recovery Analysen, maßgeschneiderte Konzepte, Revitalisierung, Ankauf Due Diligence, Machbarkeitsstudien, Hotelmarktanalysen, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Interim Management

Wir suchen:
Eigentümer, Banken, Investoren, Betreiber, Projektentwickler, Kommunen, Touristische Regionen

 


Seit April klettern die Auslastungszahlen wieder steil nach oben. Massive Nachholeffekte im Tourismus, aber auch im Konferenzsegment beflügeln die Hotellerie. Nicht zuletzt auch durch massive Preissteigerungen übertreffen viele Betriebe sogar die Zahlen aus dem Vorkrisenniveau. Aber: noch immer geschwächt von den Folgen der Pandemie, kündigt sich das nächste Unwetter am Horizont an: Inflation, Fachkräftemängel, explodierende Kosten und Zinsen, Krieg in der Ukraine. Selten wurde die Branche mit derartigen Krisen gleichzeitig konfrontiert. Dem nicht genug. Allein bis Ende des Jahres 2024 werden in Deutschland über 70.000 neue Hotelzimmer zusätzlich um die Gunst der Gäste buhlen. Welche neuen Anforderungen ergeben sich für Bestandshotels in herausfordernden Zeiten wie diesen?

Genau hier setzt die SELECT an: Sie setzt ihren Fokus auf Bestandshotels, die unter Druck stehen. Allerdings haben Bestandshotels oft einen Joker im Gepäck: ihre Lage. Doch sind ihre Konzepte noch wettbewerbsfähig, ihre Marken noch relevant? Wie steht es um den geeigneten Betreiber und das Vertragsmodell, speziell mit Blick auf Inflationsklauseln? „Wir unterstützen Eigentümer und Banken darin, ihre Assets und Portfolien strategisch weiterzuentwickeln. Hierfür liefern wir fundierte Entscheidungsgrundlagen und einen neutralen Maßstab. „Die vielschichtigen Herausforderungen der heutigen Zeit haben neue Fragen aufgeworfen, wie z.B. Betriebs- und Kapitalkosten“, erläutert Geschäftsführerin Tina Froböse einen Schwerpunkt der SELECT.

In der Transaktionsberatung bringt das Team der SELECT über seinen direkten Zugang zu Entscheidern von Betreibergesellschaften als auch Investoren jedweder Couleur die richtigen Player zusammen und schafft als unabhängiger Partner die Grundlage für Win-Win Situationen – das Interesse des Kunden dabei fest im Blick. „Was uns von großen Beratungs- und Maklerhäusern unterscheidet, ist auch das Vertrauen von privaten Investoren sowie unsere tiefe Kenntnis in Märkten abseits der sogenannten Big 7. So ist es uns trotz Krise in diesem Jahr wieder gelungen, Transaktionen erfolgreich zum Abschluss zu führen“, berichtet Tina Froböse über die aktuellen Entwicklungen.

Kontakt:

info@select-hoteladvisory.com
www.select-hoteladvisory.com/

 

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
World of Hospitality Exhibitor Profiles