Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Expo Real 2020 mit Details und Preisen

Rendering Stand Expo Real Smart Space S  
Rendering des Smart Space S mit 9 qm. / Foto: Meplan

 

München (17.7.2020). Die Messe München hat weitere Details und Preise für ihren ersten "EXPO REAL Hybrid Summit" am 14./15. Oktober 2020 im ICM – Internationales Congress Center München, veröffentlicht.

Wie berichtet (sh. Link) besteht das Format des Expo Real Summit 2020 aus drei Säulen: Konferenzen – live vor Ort oder virtuell per Livestream; Smart Spaces – fest konfigurierten Ständen und Sonderschauen zu bestimmten Themen.

Der Hospitality Industry Dialogue (HID), die Hotel-Konferenz der Messe, findet am Mittwoch, 14. Oktober, auch live im ICM und virtuell statt und wird nach aktuellem Stand vier Diskussionsrunden à 40 Minuten umfassen. Angesetzt ist der HID für 12.00-15.40 Uhr inklusive Pausen zwischen den einzelnen Diskussionsrunden. Die inhaltliche Organisation dieser Sessions übernimmt wieder Maria Pütz-Willems, Chefredakteurin von hospitalityInside.com.
Das komplette, umfassende Konferenz-Programm der Expo Real 2020 ist in Arbeit und Details werden auf dieser Webseite ab August publiziert und aktualisiert werden.

Zugang zum kompletten, zweitägigen Konferenz-Programm erhält man über den "Digitalpass" – für den bequemen Login vom Büro oder vom Home Office aus. Die Veranstaltungen stehen auch noch nach dem Summit bis zum 30.11.2020 allen Teilnehmern mit Zugangscode zur Verfügung.

Preise für Digitalpass und Eintritt

Für den Digitalpass zahlt man bis 15. Oktober 599 Euro (Studenten 59 Euro). Im "Summit Ticket" ist er natürlich inbegriffen: Der Eintritt zum Expo Real Summit kostet bei Early Bird-Online-Buchungen 999 Euro (bis 14. September), danach 1.199 Euro (inkl. Mwst). Tickets für den EXPO REAL Hybrid Summit im ICM kann man ab 13. August 2020 im Ticket-Shop erwerben. Registrierungen sind bis 9. Oktober 2020 möglich. Die Messe ist am ersten Tag von 9-19 Uhr geöffnet, am zweiten Tag bis 18 Uhr.

Ausstellungsbereich

Zur Verfügung stehen im ICM, wie berichtet, insgesamt 7.000 qm Ausstellungsfläche, darunter 3.500 qm Hallenfläche in der benachbarten Halle B0, sowie Konferenzsäle und Besprechungs- und Meetingräume, insgesamt umfassen die Bereiche 37.000 qm. Die Tech Alley, der Bereich für Startups, wird in der Halle B0 platziert sein, das "Real Estate Innovation Forum" im angrenzenden Foyer-EG.

Wer ausstellen will hat die Wahl zwischen drei vorkonfektionierten Ständen, sogenannte "Smart Spaces", mit 9, 24 und 54 qm. Die Preise bewegen sich zwischen 17.900 und 53.700 Euro. Sie schliessen auch den Standbau mit ein. Diese Smart Spaces sind entsprechend der Distanzregeln geplant. Für die Einhaltung der Hygiene-Regeln ist der Standbetreiber verantwortlich. Catering-Bestellungen müssen über den offiziellen Messe-Caterer erfolgen.

World of Hospitality

Wer Interesse hat, sich unter dem Label der "World of Hospitality" als Logo-Partner anzuschliessen, bitte melden! Wer einen eigenen Smartspace nutzen möchte und sich dem Gemeinschaftsstand anschliessen will, kann dies auch tun. Die Beteiligungspreise für Logo-Partner liegen zwischen 2.900 und 3.900 Euro. Pakete mit Besprechungsmöglichkeiten auf Anfrage. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Aussteller der letzten Jahre die Gelegenheit nutzen würden, auf diesem Weg den Kontakt in die anderen Branchen zu halten. Kontakt für Anfragen zur "World of Hospitality": Michael Willems, eMail michael@hospitalityInside.com, Telefon +49 821 885 880 20. / map

 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails