Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Partner der World of Hospitality an der ITB 2016

ITB 2016 Logotafel Mitaussteller  
   
Al Jazeera Logo
 
 
   

AL JAZEERA MEDIA NETWORK: Al Jazeera bietet spannende, informative, inspirierende und unterhaltsame Inhalte.
Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und war der erste unabhängige Nachrichtensender in der arabischen Welt, mit Schwerpunkt auf einer umfassenden Berichterstattung und Live-Diskussionen.
Al Jazeera bildete schnell ein Gegengewicht zur etablierten Berichterstattung und verlieh einem weltweiten Publikum eine alternative Stimme, die den Menschen wieder in den Mittelpunkt der Nachrichten rückte. Dank eines rasanten Aufstiegs entwickelte sich Al Jazeera schnell zu einem der einflussreichsten Nachrichten-Netzwerke der Welt.
Seitdem wurde der Sender um neue Kanäle und Dienste erweitert. Inzwischen verfügt Al Jazeera über mehr als 70 Büros weltweit, wobei der unabhängige und zukunftsgerichtete Geist beibehalten wurde, der für dieses Nachrichten-Netzwerk so charakteristisch ist.
Alle Büros folgen denselben Prinzipien – sie fordern heraus, treten mutig auf und "verleihen den Stimmlosen eine Stimme" an Orten der Welt, über die viel zu wenig berichtet wird.

AL JAZEERA ARABIC
AL JAZEERA ENGLISH
AL JAZEERA DOCUMENTARY
AL JAZEERA MUBASHER
AL JAZEERA BALKANS
AL JAZEERA TURK
AL JAZEERA CENTRE FOR STUDIES
AL JAZEERA MEDIA TRAINING AND DEVELOPMENT CENTRE
AJ+
www.aljazeera.com

HI Logo World of Hospitality Information
 
 
   

HOSPITALITYINSIDE ist der Initiator des Gemeinschaftsstands "World of Hospitality" an der ITB Berlin.
Der Verlag mit Sitz in Augsburg (bei München) gibt www.hospitalityInside.com heraus, ein rein redaktionelles Online-Magazin für das internationale Hotel-Management, das im März 2005 startete. Das Magazin erscheint jede Woche Freitag in zwei Sprachen (dt/engl) und ist anzeigenfrei. Es orientiert sich geographisch auf Kontinentaleuropa, bezieht aber selbstverständlich die grossen Hotelgruppen mit ein.
Die Publikation ist kein Newsletter, der (bezahlte) Pressemitteilungen veröffentlicht, sondern ein journalistisches Magazin, dessen Artikel auf eigener Recherche und auf Hintergrund-Artikeln beruhen. Die Rubriken beschäftigen sich mit allen Themen von Finanzierung über Marketing, Human Resources, Operations bis hin zu Technologie und Gesundheit/Wellness. Zu den Lesern in über 20 Ländern zählen General Manager, Area Manager, Geschäftsführer, CEO, Berater, Designer, Entwickler, Banker und Investoren, ferner führende Hotelgruppen wie auch renommierte Privathotels.
Darüber hinaus verknüpft es durch sein gewachsenes Informations-Netzwerk Führungskräfte der Branche - auf Messen, Workshops, Hotel-Konferenzen und eigenen Events. Die Rubrik "Netzwerk" auf der Website berichtet über alle Events und Aktivitäten.
Seit 2006 organisiert hospitalityInside jährlich Hotelkonferenzen: den "ITB Hospitality Day" an der weltgrössten Tourismus-Messe ITB Berlin und den "Hospitality Industry Dialogue" an Europas führender Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real in München. An beiden Messen koordiniert hospitalityInside auch Gemeinschaftsstände für die Hotellerie.
www.hospitalityInside.com

 Logo KOS  
   

KOS OBJEKTTEXTILIEN: International GmbH ist seit 1997 der Spezialist für die Umsetzung spezieller Kundenwünsche auf schwer entflammbare Textilien aller Art.
Als verlässlicher Partner für den Hospitality und Health Care Bereich hat sich das Unternehmen in der internationalen Zusammenarbeit mit Architekten und Generalunternehmern als auch Raumausstattern und Konfektionären hohes Vertrauen erworben. Die entsprechend zahlreichen und namhaften Referenzen stellen einen Beleg für die Kompetenz und das Verständnis innerhalb der genannten Branchen dar.
Eine kleine Basis-Kollektion umfasst schwer entflammbare Stores, Dekorations- und Verdunklungsstoffe (gewebt / Dimout und beschichtet / Blackout), Mikrofaser- und Kunstlederartikel sowie Duschvorhangware.
Die besondere Stärke liegt in der Entwicklung und Produktion von individuellen Produkten, die seitens der Objektpartner gewünscht werden. Neben der Optik und Haptik stehen dabei auch die qualitativen Anforderungen, wie bspw. Schwerentflammbarkeit, Abriebverhalten, Lichtechtheit, Waschverhalten etc., im Fokus.
Im intensiven Dialog mit dem Kunden werden Material-, Design- und Farbwünsche, sowie notwendige Features erarbeitet und anschliessend in Stoff umgesetzt. Dies findet im überschaubaren zeitlichen Rahmen von einigen Wochen und in einem exzellenten Preis-/ Leistungsverhältnis statt und bewegt sich garantiert im entsprechenden Budget.
Durch die komplette Konzentration auf das internationale Objektgeschäft stellt KOS auch die Einhaltung der geforderten Lieferzeiten sicher und hat sich dadurch als absolut verlässlicher Partner für alle Objektbeteiligten etabliert.
Durch die Zusammenarbeit mit professionellen Nähateliers ist auch die Lieferung und Montage von fertigen Konfektionen möglich. Komplettausstattung aus einer Hand!
Stärken unseres Unternehmens:

- Maximale, hochflexible Gestaltungsmöglichkeiten für Sie als Kunden in Beschaffenheit, Design und Farbe
- Motiviertes, qualifiziertes und mehrsprachiges Team
- Projektbezogene Kundenbetreuung durch feste Ansprechpartner
- Schnelligkeit
- Auch Realisation kleinerer Bedarfsmengen möglich– Stichwort Musterzimmer
- Exzellentes Preis-/ Leistungsverhältnis.
www.kos-international.de

Macnetix Logo  
   

MACNETIX: Seit unserer Gründung bewähren sich unsere Produkte am Markt und begeistern vor allem dank der leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche, Kunden aus der Hotellerie und Gastronomie genauso wie Schulen, Universitäten, Banken oder im Einzelhandel.
Unser Supportgedanke entspringt unserem eigenen Anspruch an Dienstleistungen. Angefangen bei kostenlosen Updates und Upgrades, bis hin zum 24/7 Direktsupport ist unser Service genau das, was unsere Kunden erwarten. Mehr als 2.500 realisierte Installationen sprechen eine eigene Sprache, sie stehen für Erfahrungen aus 15 Jahren und berichten von Projekten aus der ganzen Welt. Unsere Produkte wurden stets weiter optimiert und bestehen am Markt, vom ersten Tag an.
Wir haben mit OpenApp.TV eine Lösung geschaffen die flexibel ist, die den Anforderungen aus der Hotellerie und Gastronomie, aber auch dem Kliniken und Reha Bereich mehr als gewachsen ist. Heute ist OpenApp.DS als Top Programm auf den Digital Signage Markt bekannt und zeigt seine Stärken sowohl durch die einfache Bedienbarkeit als auch durch seine stabile Systemstruktur.
Um unseren Kunden ressourcenschonende Lösungen anzubieten, nutzen wir unsere Expertise als lizensierter Internet- und Access-Provider und bieten IT-Infrastruktur, Cloudservices und modulare Softwarelösungen an.
Macnetix besteht aus einem starken Team, baut auf Partnerschaften und stellt sich als Fullservicedienstleister an die Seite seiner Kunden.
Projekte werden auch über ihre Fertigstellung hinaus begleitet und sowohl Kunden als auch Partner durch kostenlose Updates und Upgrades am Puls der Zeit gehalten.
MArketing - Wir entwickeln Softwarelösungen, die zur Verkaufsförderung, also für den Marketingbereich, genutzt werden und individuell auf den Bedarf des Kunden abgestimmt sind.
Communication - Kommunikation ist nicht nur ein wesentliches Element im Austausch zwischen Menschen, sondern auch zwischen Mensch und Computer. Unsere Produkte schaffen intelligente Lösungen für eine erfolgreiche Kommunikation.
NETwork - Netzwerke sind heute wichtiger denn je. Für eine Firma ist es zudem entscheidend, die passenden Partner zu finden und diese in ein starkes Netzwerk einzubinden.
Inter-eXchange - Der effiziente Austausch zwischen Menschen und Computern ist unser Antrieb, er ist die Herausforderung, der wir uns stellen
www.macnetix.com

Media Carrier Logo
 
 
   

MEDIA CARRIER Die Media Carrier GmbH hat sich auf den Vertrieb digitaler Zeitungen und Zeitschriften spezialisiert. Das Unternehmen gehört zur MELO Group, die aus dem traditionsreichen Münchner Pressegrossist Trunk entstanden ist. Die Unternehmensgruppe MELO beschäftigt als internationaler Full-Service-Dienstleister im Bereich Medien und Logistik über 2.000 Mitarbeitern an 20 Standorten in sechs Ländern.
Media Carrier hat eine digitale Mediathek entwickelt, die digitale Ausgaben von Printmedien zur Verfügung stellt. Diese digitalen Ausgaben können, ohne vorherige Softwareinstallation oder Registrierung, auf allen Endgeräten wie Smartphones, Tablets oder Laptops heruntergeladen werden.
Je nach Kundenwunsch stellt Media Carrier aus einem umfangreichen Portfolio nationaler und internationaler Titel eine individuelle Auswahl zusammen. Für die Bereitstellung und Distribution der Inhalte nutzt das Unternehmen eine eigene technische Lösung: die "Media Box".
Media Carrier stellt bereits massgeschneiderte Portfolios für internationale Airlines, Lounges und Luxus-Hotelketten zur Verfügung. Unter anderem geniessen derzeit die Passagiere von Lufthansa, Germanwings und airberlin sowie Hotelgäste der Ketten Steigenberger, Mandarin Oriental und Dorint die grossen Vorteile der Media Box.
Mit der Media Carrier GmbH als Tochtergesellschaft hat die Unternehmensgruppe MELO ihr Geschäft um das Marketing und die Distribution von digitalen Inhalten erweitert. Zur Gruppe zählt, neben dem Pressevertrieb, beispielsweise auch die News-Log AG, welche Flughäfen, Airlines und Catering-Unternehmen in Europa mit gedruckten Zeitungen und Zeitschriften beliefert und damit der Marktführer in Deutschland und der Schweiz ist.
www.media-carrier.de

Motel One Logo  
   

MOTEL ONE: Das 2000 gegründete Unternehmen Motel One mit Sitz in München hat sich mit derzeit 53 Hotels und rund 14.300 Zimmern als Budget Design Hotelkette in Deutschland, Österreich, Grossbritannien, Belgien, den Niederlanden und der Tschechischen Republik positioniert. Sowohl Gäste als auch Branchenkenner schätzen das Motel One Konzept "viel Design für wenig Geld", das hohe Servicestandards, wertige Materialien und gutes Design an erstklassigen innerstädtischen Standorten bietet. Im Rahmen der europaweiten Expansion befinden sich aktuell 25 weitere Projekte in der Pipeline
Die One Lounge, die Frühstückscafé, Wohnzimmer und Bar vereint, wird jeweils individuell mit lokalen Themen und hochwertigem Design gestaltet. Die Preise für eine Übernachtung starten ab 59 Euro.
Motel One wurde im Dezember 2015 mit dem Deutschen Marketingpreis ausgezeichnet. Damit würdigte eine 20-köpfige Fachjury die ganzheitliche Marketingleistung der europäischen Budget Design Hotelgruppe.
Ebenfalls in 2015 erhielt Motel One die von dem Nachrichtenmagazin Focus verliehene Auszeichnung "Bester Arbeitgeber" im Tourismus. Erstmalig führt Motel One das Ranking der TOP 5 im Mittelstand in der Kategorie "Gastronomie, Beherbergung, Entertainment, Fitness und Tourismus" an.
Darüberhinaus verlieh das Deutsche Institut für Servicequalität den "Deutschen Servicepreis 2015" in der Kategorie Tourismus an Motel One. Auch im Immobilien- und Investmentbereich freut sich Motel One über diverse Auszeichnungen.
Dieter Müller, CEO und Gründer der Motel One Group, wurde kürzlich im Rahmen des IHIF mit dem Lifetime Achievement Award gewürdigt.
www.motel-one.com

Next Gen Opti NGO Logo  
   

NEXT GEN OPTI ist spezialisiert in elektronische Distribution und die Optimierung von Hotelumsatz. Hierfür bietet Next Gen Opti eine Vielzahl von Cloud-basierten Software-Lösungen und Dienstleistungen für Hotels an.
Next Gen Opti entwickelt Hotel-Software seit mehr als zwei Jahrzehnten, welche in über 2.500 Hotels in 20 Ländern eingesetzt wurde.
Die Produkte gliedern sich in "The Platform”, "The Tool Box” und Managed Services.
Mit "The Platform” erhalten Hotels eine moderne und zukunftssichere Distributions-Plattform für alle eDistribution (CRS, IBEs und MetaSearch, OTAs und GDS). Die Buchungsmaschinen sind flexibel anzupassen und funktionieren als Web-, Mobil- und Tablet-Versionen. Im CRS können die integrierte Nutzung von Preis-Optimierung und Anzeige von Markt-Informationen aktiviert werden.
In der "Tool Box” befinden sich Module zur Unterstützung des Revenue Managers. Sie enthält leistungsstarke Tools zur Preis-Optimierung und zur Anzeige von Performance-Daten ebenso wie Module mit denen Hotel Reputation oder Gast-Kommentare abgebildet werden können.
Next Gen Opti ergänzt den mehrsprachigen Support der Software mit Beratungsleistungen für die Optimierung des Hotelumsatzes. Die Kompetenz von Next Gen Opti erstreckt sich von Revenue Management über Preissetzung und Distribution. Beratungsleistungen gibt es als einfache Audits, begleitende Beratung und Training oder externalisiert als "outsourced service".
www.nextgenopti.de

NFON Logo  
   

NFON Willkommen bei NFON! Die NFON AG mit Sitz in München ist ein weltweit führender Anbieter von High-End-Telefonanlagen aus der Cloud. Das Unternehmen bietet dazu hochqualitative Produkte und Dienstleistungen als Komplettlösung aus einer Hand. Zu den über 10.000 NFON Kunden gehören Unternehmen zwischen 2 und 249.000 Mitarbeitern. Die Telefonanlage von NFON erfüllt höchste Sicherheitsstandards. Sie wird in vollredundanten Hochleistungsrechenzentren betrieben und ist damit ausfallsicher.
Über 150 intelligente Funktionen werden lebenslang durch kostenlose Updates auf einen aktuellen, zukunftssicheren Stand gebracht. Mit der NFON Cloud-Telefonanlage entfallen zudem die Kosten für einen separaten Telefonanschluss sowie die Hardware der Telefonanlage. Und dank der Abrechnung nach tatsächlich genutzten Nebenstellen lassen sich bis zu 50 Prozent der Kosten für eine herkömmliche Telefonanlage einsparen.
www.nfon.com


PPH Private Palace Hotels&Resorts Logo  
   

PRIVATE PALACE HOTELS & RESORTS: Das erfolgreiche deutsche Hotelunternehmen „Private Palace Hotels & Resorts“ ist verstärkt auf Wachstumskurs. Vom Eigentümer Dr. Michael Hutter geführt, betreibt die Hotelgesellschaft, mit Firmensitz Malta, bisher vier Ferien-Hotels auf Rügen und eines in der Schweiz mit einer Ganzjahres-Auslastung von rund 80 Prozent. Dr. Hutter ist einer der ganz wenigen deutschen Hotelunternehmer der bisher ausschließlich seine eigenen Immobilien betreibt.
Das Private Palace Grandhotel Budapest ist im Bau und wird planmäßig Ende diesen Jahres eröffnet. Internationales Wachstum ist für Private Palace Hotels & Resorts mehr denn je Programm, dafür werden zunehmend mehr Management-Verträge verhandelt. Schon bald wird das die Hotelgesellschaft Private Palace Hotels & Resorts die Führung für das Grand Hotel Saigon übernehmen. Da weitere Private Palace Hotels & Resorts Hotel in Asien in konkreter Planung sind wurde inzwischen die Private Palace Asia gegründet.   
In Kürze soll mit dem Bau eines Luxus-Ferienresorts am Trend-Standort Marrakesch begonnen werden. Die Pläne für dieses Haus, das Dr. Michael Hutter mit einem einzigartigem Wellbeing- und Kultur-Angebot ausstatten wird, hat er zusammen mit dem bekannten österreichischem Künstler André Heller entwickelt.
Gemeinsam mit seinem Development-Team auf Malta prüft Hotelstratege und Mediziner nahezu täglich weitere attraktive Angebote zur Übernahme des  Managements von Hotels europa- und weltweit, u.a. in Polen, Kuba und Thailand.  Doch auch in Deutschland werden konkrete Verhandlungen für neue Resorts geführt. Der wohl ambitionierteste Standort ist derzeit „Neues Prora“. Hier entsteht auf historischem Boden in der ehemaligen Ruine ein modernes Lifestyle-Resort, das Private Palace ab Frühjahr 2017 managen soll. Weitere Standorte an der Ostsee sind in konkreter Planung, darunter auf Usedom und in Boltenhagen.
Was macht Private Palace Hotels & Resorts so erfolgreich. Es sind zum einen die fantastischen Standorte, zum anderen die ausgefeilten Betriebs-Konzepte der Häuser, die über zeitgemäße SPAs - fast immer mit Medical-Spas - verfügen. Dazu sind es die ansprechenden Restaurants, vom bodenständigen Fisch-Restaurant bis hin zum Sterne-Restaurant „Rugards Gourmet“, in denen die Gäste verwöhnt werden. Aber vielmehr noch ist es die Rolle der Gastgeber, die Michael Hutter und seine Teams in allen Hotels hervorragend ausfüllen. Das Credo: wir wollen die Erwartungen unserer Gäste nicht nur erfüllen, sondern noch übertreffen. Das gilt für die Soft- wie für die Hardware. Wenn das keine gute Basis für weiteres Wachstum ist…
www.privatepalace.com

 

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test