Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt
Immobilien- und Investment-Experten treffen sich auf der Expo Real 2014

München (5.9.2014). Seit 2009 ist die Hotellerie auf der EXPO REAL um eine Veranstaltung reicher. Am Montag, 6. Oktober 2014, findet von 18.30 bis 22.30 Uhr unter dem Label "BRICKS & BRAINS" zum sechsten Mal das Networking-Event von hospitalityInside und EXPO REAL statt – in diesem Jahr erstmals in der "München Lounge" in Halle C3.

 
[ weiter … ]
Fotos vom 5. "BRICKS & BRAINS" Networking-Event an der Expo Real

München (25.10.2013). Beim fünften Mal zog das Networking-Event "BRICKS & BRAINS" an der Expo Real in neue Räume um: vom "Special Real Estate Forum" in die in neu gestylte Lounge der Messeleitung München. Messe-Geschäftsführer Eugen Egetenmeir und Expo Real-Messedirektorin Claudia Boymanns begrüssten die 150 handverlesenen Gäste erstmals persönlich. Worte und Bilder zum Event….

 
[ weiter … ]
 
[ weiter … ]

München (Oktober 2012). 150 Top-Manager im zwanglosen Gespräch mit Champagner und Kempinski-Catering: Bei "BRICKS & BRAINS" an der Expo Real verschmolzen Business und Leisure vier Stunden lang zu "Bleisure". hospitalityInside und die Expo Real luden zum vierten Mal an der jährlichen Immobilien- und Investment-Messe in München zum Get-Together der Führungskräfte aus Hotellerie, Immobilien- und Investment-Branche ein. Knapp die Hälfte der Gäste war das erste Mal dabei.

 
[ weiter … ]
 
[ weiter … ]
3. BRICKS & BRAINS an der EXPO REAL München

München (5.8.2011). "BRICKS & BRAINS" zum Dritten: Das Get-Together der Hotel- und Immobilien-Branche an der EXPO REAL München ist für Dienstag, 4. Oktober 2011, terminiert. Das Abend-Event für Hotelbetreiber und Investoren im Netzwerk von hospitalityInside entwickelt sich zu einem begehrten Treffpunkt der Hotel-Immobilien-Szene. Nachdem sich drei Partner des Vorjahres in diesem Jahr am Gemeinschaftsstand der „WORLD of HOSPITALITY“ engagieren, sind zwei Sponsoren-Plätze noch frei. Partner sind willkommen.

 
[ weiter … ]

München (8.10.2010). Grosse Beachtung fand das zweite hospitalityInside-Networking-Event BRICKS & BRAINS am vergangenen Montagabend… Angespornt von der positiven Stimmung auf der Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real gab es schliesslich auch genügend Gründe, um bei einem gepflegten Glas Wein und "fliegenden" Feinschmecker-Häppchen aus dem Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten in München zu plaudern und Einschätzungen auszutauschen. Woher wird künftig das Kapital kommen, werden sich Banken nun dem Franchising öffnen, wie lange hält der Budget-Boom, welche Hotelkonzepte machen Sinn? Zu BRICKS & BRAINS finden nur 150 geladene Gäste Einlass, selbst Medien bleiben draussen. Deshalb gibt es zu diesem Event auch nur schöne Fotos und keine Worte… hospitalityInside bedankt sich herzlich bei seinen Partnern, die dieses entspannend-anregende Event ermöglicht haben! - Zur FOTO-GALERIE? Öffnen Sie bitte die anhängende PDF.

 
[ weiter … ]
Zweites "hospitalityInside Network Event hosted by Expo Real Munich"

München (1.10.2010). Mit rund 150 Gästen wird "BRICKS & BRAINS" am Montag, 4. Oktober 2010, erneut voll ausgebucht sein. Die Mundpropaganda nach der gelungenen Premiere 2009 hat dafür gesorgt, dass die Gästeschar beim zweiten "hospitalityInside Networking Event hosted by Expo Real Munich" weitaus internationaler ist.

 
[ weiter … ]
Gäste-Stimmen zum Start von "Bricks & Brains" auf der Expo Real 2009

München (16.10.2009). Die Premiere von "Bricks & Brains", der ersten gemeinsamen Networking-Veranstaltung von Expo Real und hospitalityInside, fand ein positives Feedback. Rund 150 ausgewählte Gäste aus der Hotellerie und ihren "verwandten Branchen" Investment, Projektentwicklung, Architektur/Design und Beratung fanden sich zu dem Abend-Event in den Messehallen zusammen. 2010 wird es, soviel steht schon fest, eine Fortsetzung geben. Lesen Sie selbst, wie einzelne Gäste das Event empfunden haben, und blättern Sie in unseren Fotos....ZUR FOTOGALERIE

 
[ weiter … ]
Eindrücke von der Expo Real 2009 - Streifzug durch die Hotellerie

München (9.10.2009). Vernunft und Qualität sind wieder da. Die Finanz- und Wirtschaftskrise hat auch ihre positiven Effekte, wie auf Europas führender Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real diese Woche deutlich zu spüren war. Die Messehallen waren trotz Krise permanent gut gefüllt, und bei etlichen (Städte-)Ständen konnte man nur über deren Grösse staunen. Es fehlten sichtbar die russischen und arabischen Aussteller. Allen gemeinsam war der Wunsch nach Inhalten und Anhaltspunkten in der aktuellen Situation. Deshalb waren die Expo Real-Foren gut besucht. Die Hotelkonferenz "Hospitality Industry Dialogue" konnte sich ebenfalls über gut ausgebuchte Talkrunden freuen; und auch das erste Networking-Event von hospitalityInside und Expo Real am Montag abend war ein voller Erfolg. Die Zeichen der Zeit zeigen auf jene, die Seriösität, Kompetenz und Durchhaltevermögen beweisen. Einziger Wermutstropfen: Das Investment-Tempo ist stark gedrosselt - auch in der Hotellerie.

 
[ weiter … ]
Suchen


Suchfilter festlegen
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
EXPO REAL 2019 World of Hospitality