Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Frohe Ostern

... wünscht Ihnen das HospitalityInside-Team! 

 

Unsere nächste Ausgabe erscheint am Freitag, 16. April 2021.
Das Büro ist ab 12. April wieder besetzt.


[ weiter … ]
 

Editorial: Jo-Jo mit der Geduld

Liebe Insider,


"ich bewundere die Geduld der Deutschen", sagte ein Londoner Analyst diese Woche zu mir mit Blick auf unser Schneckentempo im Impfen. Mit der Geduld ist es aber inzwischen definitiv vorbei. Der Psychologe Prof. Stefan Grünewald aus Köln stellte in der Talkshow Markus Lanz am Mittwoch fest: "Der Schattenalltag wird mehr und mehr anarchisch". Er stand vermutlich mal, wie viele Gastro-Insider, am Take Away in einer belebten Strasse und zählte, wie häufig 20 Pizzen im Pappkarton weggetragen werden. Ja, wohin laufen sie denn?

Zu den frustrierten, ungeduldigen Jugendlichen gesellen sich immer mehr frustrierte Regeltreue. Es reicht einfach. Die Regierung hält ja auch nicht Wort, sie diskutiert immer nur weiter. Sie schaffte es binnen zwei Wochen nicht, über den – inzwischen – notwendigen harten Lockdown zu entscheiden. Den halten laut "ARD-DeutschlandTrend" von gestern sogar 67% für "eher richtig". Mit der Arbeit der Bundesregierung sind allerdings auch knapp zwei Drittel unzufrieden.

Politiker sagen "Dann schauen wir mal", das Virus sagt "Dann wollen wir mal" (sorry, den Spruch habe ich mir aus einer anderen Sendung geliehen). Israel, Grossbritannien und die USA machen einfach mal. In New York werden schon die 30-jährigen geimpft! Und uns bereitet man jetzt schon zart darauf vor, dass der Sommer-Urlaub eventuell erst im August stattfinden könnte… Dabei hat die EU schon ein Muster ihres "Grünen Passes" vorgestellt.

Der deutsche Jo-Jo-Lockdown geht jedenfalls weiter. Impfstoff gibt es nach wie vor nicht in Massen, und auch die wenigen Tests sind immer alle ausverkauft. Und über die Hotellerie und ihre Nöte spricht in diesem Chaos kaum noch jemand. Alle Beherbergungsprofis sind präpariert für den Re-Start, erleben gleichzeitig aber ein anderes Debakel: Mitarbeiter, die in besser bezahlte und perspektivreichere Branchen abwandern. Nachwuchs, der abwinkt und Fachkräfte, die nicht mehr wollen. Sylvie Konzack schildert im zweiten Teil ihrer HR-Analyse diesen Teil der Misere. Die universitäre Ausbildung leidet übrigens auch stark.

Fred Fettner bringt ein anderes, auch stark vernachlässigtes Thema auf: Nachhaltigkeit. Ein neues globales Ranking aber zeigt, wie absurd es sein kann, dieses Thema in PR-trächtige Schubladen zu packen.

Aus den Meldungen: Die Hotel-Immobilien haben während der Pandemie in Mittel- und Nordeuropa weniger an Wert eingebüsst als erwartet. In Italien hat Corona in einem Umsatz-Ranking einzelne Hotelgruppen durcheinandergewirbelt. Accor setzt im ibis London erstmals seine digitale Customer Journey um. Unter dem Schirm des Hotelverbands IHA klagen in Deutschland jetzt 2.000 Hoteliers gegen Booking.com.

Der Disput zwischen Kempinski und seinem ehemaligen CEO Martin Smura geht mit hohem medialen Interesse weiter. Diese Woche wurden Details über Strafanzeigen gegen Kempinski-Vertreter in München bekannt. Die Quelle dieser Informationen, eine englischsprachige Webseite, ist seit gestern nicht mehr erreichbar mit dem Hinweis: "This account is under investigation or was found in violation of the Medium Rules." Es war uns in der Kürze der Zeit nicht möglich, seriöse Informationen über Hintergründe und Zusammenhänge zu bekommen. Wir bleiben dran.

Auf zwei positive Dinge möchte ich am Schluss Ihre Aufmerksamkeit lenken: Die Hotelschool The Hague lädt jeden Interessierten am 15./16. April kostenlos zu seinem Wissenschaftssymposium über "Business Resilience" ein. Für Details klicken Sie einfach auf das Banner auf unserer Seite 1!

Und wir veröffentlichen heute Infos und Paket-Preise für Unternehmen, die sich am Gemeinschaftsstand World of Hospitality an der Expo Real im Oktober beteiligen wollen. Es ist wieder eine "echte" Expo Real geplant. Details finden Sie ebenfalls auf unserer Seite 1.

Frohe Ostern – im Schattenalltag!

 

Ihre Maria Pütz-Willems
Chefredakteurin


Ihre Meinung? maria[at]hospitalityInside.com

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 
Suchen


Suchfilter festlegen
HITT 21 save the date
EXPO Real 2021 World of Hospitality
Hotelschool The Hague Business Symposium 2021