Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Schöne Ferien, gute Geschäfte!

Liebe Leser,

HospitalityInside taucht ab – in die Sommerpause. Und taucht wieder auf mit der Ausgabe am Freitag, 30. August. Wir verlängern unsere Auszeit dieses Jahr um eine Woche, um den Relaunch unserer Webseite vorzubereiten.
Unser Büro ist aber bereits ab Montag, 19. August, besetzt.

Wir wünschen Ihnen allen schöne Ferien und ein gutes Sommer-Geschäft!

Ihr HospitalityInside-Team

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 

HospitalityInside-Update zur Expo Real 2019

München/Augsburg (2.8.2019). Trotz Sommerferien zücken viele schon ihren Terminkalender zur Expo Real im Oktober (7.-10.10.2019). Zur Planungserleichterung hier ein Update der hospitalityInside-Aktivitäten: Der Gemeinschaftsstand wächst weiter, das Networking-Event "Bricks & Brains" findet an einem anderen Tag statt – und ebenso werfen wir einen ersten Blick auf das Programm der Hotel-Konferenz.

[ weiter … ]
 

Wolke der Woche

 WordCloud  190802

 
   
[ weiter … ]
 

Sterne, Sand, Sommerpause

Liebe Insider,
Saadiyat Island in Abu Dhabi wartet mit einem traumhaften Strand und viel heissem Sand auf, ein touristischer Hotspot ist die Stadt aber immer noch nicht, trotz hochfliegender Kulturpläne. Mit einem Star-Museum allein, dem Louvre, ist noch kein Staat zu machen, und am Beach stehen heute nur fünf statt 29 Hotels. Die Destination dümpelt vor sich hin. Ein Direktor erklärt, warum; Bärbel Schwertfeger hat es aufgeschrieben.
Fred Fettner hörte aufmerksam zu, als österreichische Branchengrössen wie Susanne Kraus-Winkler, die ehemalige HOTREC-Präsidentin, und andere berichteten, dass man mit Online-Riesen wie Google die Hotel-Sterne neu verhandelt. Beide Seiten streben eine einheitliche Lösung an, die "hotel stars" online wie offline glaubwürdig glänzen zu lassen. Spannend.
Und schliesslich war Martin Löcker in Plauderlaune. Der COO der UBM Development AG in Wien will sich weiter als grösster Hotel-Entwickler Europas positionieren. Grosse Ketten sind ihr Partner, dabei soll es auch bleiben. Aber die Häuser werden grösser und man legt mehr Wert auf ein Quentchen Pfiff. Der Wettbewerb forciert hier den Qualitätsgedanken. Ein gutes Vorhaben.
Unsere Meldungen beschreiben heute den Relaunch der verblassten IHG-Marke Crowne Plaza, TripAdvisors neue Liebe zu Destinationen, das Urteil des Europäischen Gerichtshof zu Facebooks "Like" Button und wie sich die Unternehmen in diesem kniffligen Fall auf der sicheren Seite bewegen. Accor, Hyatt, Radisson wie auch die italienischen Hotelgruppen HNH und Starhotels haben ihre Quartals- oder Halbjahres-Ergebnisse veröffentlicht.
Dazu, last but not least, ein Update der HospitalityInside-Aktivitäten an der Expo Real: mit weiteren Ausstellern und einem Save the date für unser Networking-Event an einem anderen Tag. Alles auf unserer Seite 1.
Wir werden erst wieder am Freitag, 30. August, mit der nächsten Ausgabe erscheinen. Zunächst gönnen wir uns und unserem Team eine Ferienpause, ab 19. August ist das Büro wieder besetzt – wir arbeiten am bevorstehenden Relaunch unserer Webseite weiter. Wir werden Sie in drei Wochen jedenfalls garantiert wieder mit neuen spannenden Inhalten begrüssen!

Schöne Ferien…
Ihre Maria Pütz-Willems & das hospitalityInside-Team



Ihre Meinung? maria[at]hospitalityInside.com

 

Folgen Sie uns auf LinkedIn / Und dem Think Tank www.hitt.world

 

[ Weiterlesen nur mit erweiterten Nutzerrechten. ]
 
Suchen


Suchfilter festlegen
CHINA Inside_dt
EXPO REAL 2019 World of Hospitality
HITT 2020_Save the date_engl