Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Der Konzept-Kick

ITB Hospitality Day präsentiert junge, ungewöhnliche Hotelkonzepte

Sextantio Group Albergo Diffuso S Stefano di Sessanio Abruzzo  
Sextantio Group: Hospitality in absolut ungewöhnlichem
Rahmen.

 

Berlin (22.2.2013). Junger Schwung am 8. ITB Hospitality Day, zwischen 13.30 und 14.30 Uhr am Donnerstag, 7. März: Mit lebhaften Vorträgen und Diskussionen präsentieren vier Hotelgruppen ihre ungewöhnlichen Konzepte. Die deutschen Dormero Hotels locken mit einem Licht- und Sound-Konzept in 3D, die spanischen Palladium Hotels mit einem speziellen Musik-Hotel auf Ibiza, die Design-Kreativen der italienischen Sixtantio Group mit 5 Sterne-Höhlen im Weltkulturerbe, und der Co-Gründer der chinesischen URBN Hotels sensibilisiert für emissionsfreie Cityhotels. Allen Messe-Besuchern steht die Hotel-Konferenz in Halle 7.1b/Raum London offen.

Erfolgreiche Hotels sind heute häufig Hotels mit Pfiff, mit dem Quentchen Mehr, das sich ganz konkret an eine spezielle Zielgruppe richtet…. Nicht mehr allein die Lage ist entscheidend, sondern immer häufiger die Idee. Das möchten die vier Hotelgruppen zeigen, die sich mit komplett neuen Konzepten oder neuen Marken in einer Nische etablieren. In jeweils zehnminütigen Präsentationen stellen sie ihren ungewöhnlichen Ansatz vor, danach werden alle gemeinsam mit der britischen Fachjournalistin Mary Gostelow diskutieren.

  Leunov Aleksey
  Aleksej Leunov.

Aleksej Leunov, Vorstand der Gold Inn AG mit ihrer Marke Dormero Hotels, ist selbst ein IT-Enthusiast und hat die Entertainment-Idee des Musical-Centre Stuttgart ins Hotel hineingetragen und sogar noch gesteigert: In der schicken Lobby-Lounge des Dormero Hotels SI-Centrum Stuttgart erleben die Gäste allabendlich ein 3 D-Spektakel. Flammen lodern auf der Hausfassade, danach regnet es in Strömen, von der Wendeltreppe gluckert das Wasser, später wachsen giftgrüne Grashalme über die Fassade und schliesslich drehen sich Schrauben Rad in Rad…. Es leuchtet, blitzt und zuckt, zeitweise fällt der Raum in sich zusammen, baut sich neu auf. Ein perfektes Licht- und Sound-Spektakel. Hotelgäste geniessen zudem weitere Hightech-Ideen im Zimmer und in den Veranstaltungsräumen…

Ushuaia ist eine neue, peppige Marke der spanischen Palladium Hotels & Resorts (früher Fiesta Hotels). Furore macht das Ibiza Beach Hotel – eine Fusion aus einem ehemaligem 3 Sterne-Fiesta Hotel und einem Beach Club. Dort dreht sich alles um Outdoor-Entertainment rund um den Pool, um Live-Musik, internationale DJs und Bands. "Es hat in Ibizas Tourismus neue Standards gesetzt", frohlockte die Hotelkette schon letztes Jahr zur ITB und sprach von durchschnittlich 90% Belegung in der gesamten ersten Saison und tausenden von Party-Freaks aus aller Welt. Marketing-Direktor Alfonso Gimenez wird das Konzept vorstellen.

Kihlgren Daniele  
Daniele Kihlgren.

 

Aus Shanghai reist Scott Barrack, Co-Gründer und Geschäftsführer der URBN Hotels & Resorts an. Er wird zeigen, wie man in Asien ein "emissionsfreies" Hotel definiert und wie die Gäste aus Asien auf das Thema Nachhaltigkeit ansprechen. Europäer sind mit diesem Thema inzwischen tief vertraut, in den "emerging markets" aber gehören solche Konzepte immer noch zu den absoluten Neuheiten. URBN Hotels hat es konsquent durchdacht, vom Bau bis zum F&B.

Als einzigartig ist sicherlich das Engagement der italienischen Sextantio Group zu bewerten. Sie revitalisiert verlassene Dörfer in den italienischen Bergen, wandelt Höhlen und Felsenkirchen zu 5 Sterne-Design-Zimmern und öffentlichen Räumen… Die grösste Herausforderung ist sicherlich dann auch die, alles mit den Kriterien des Weltkulturerbes in Einklang zu bringen. Daniele Kihlgren, der Gründer & Präsident der Sextantio Group, wird seine Idee persönlich vorstellen; Danilo Di Pasquale, General Manager der Sextantio Hospitality Group, wird dann an der Diskussion teilnehmen.

Der 8. ITB Hospitality Day wartet damit wieder mit Innovativem auf…. Das komplette Konferenz-Programm finden Sie unter diesem Link. HospitalityInside ist zum 8. Mal exklusiver Medienpartner dieses Events, Chefredakteurin Maria Pütz-Willems hat die Panels inhaltlich zusammengestellt.

Nach der ITB finden Sie auf hospitalityInside.com (Rubrik Netzwerk) Zusammenfassungen der jeweiligen Panels. / kn

 

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test