Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Erfolgreiche Auftakt-Konferenz für Balkan-Staaten

 Nova Gorica (20.6.2008). Rund 100 Teilnehmer würdigten die Initiative der "Slovenian Times", die erste überregionale Investment-Konferenz für die westlichen Balkan-Staaten auszurichten. Interessante Talkrunden und Präsentationen gaben am vergangenen Montag und Dienstag bei der "IC Investment Conference 2008" in der slovenisch-italienischen Grenzstadt Nova Gorica einen detaillierteren Einblick in die unterschiedlichen Tourismusansätze der sich öffnenden Osteuropa-Staaten.

logo_IC_2008_web_big
 

Die Slovenen sehen ihr Land primär als Familien- und Kurzreise-Destination im Mittelklasse-Segment, Montenegro will auch in die Top-Märkte hinein, Kroatien befindet sich im Spagat zwischen Massentourismus-Entwicklung und Individualität. Serbien entwickelte konkrete Masterpläne für einzelne Regionen, Bosnien und Herzegowina hingegen wollen zunächst einfach nur in die EU.

hospitalityInside.com wird in seinen nächsten Ausgaben in Form von Interviews und detaillierten Ausarbeitungen die interessantesten Aspekte der Konferenzbeiträge aufgreifen und versuchen, auch jenen Lesern sachliche Informationen zu geben, die sich mit diesen Märkten bisher noch nicht so stark auseinander gesetzt haben. Ein Teil der Konferenzbeiträge bezog immer wieder bevorstehende, auch noch nicht finanzierte Hotel- und Tourismusprojekte mit ein.

Sehr angenehm an diesem überschaubaren Kreis war die Tatsache, dass man leicht Kontakte knüpfen konnte. Für einen "westlichen" Beobachter war es ausserdem erfrischend zu sehen, wie ehrlich und ungeschminkt die Vertreter der Ost-Staaten ihre Position vertraten und Kritik an bestehenden Gesetzen oder Entwicklungen übten. / map

 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
CHINA Inside_dt
EXPO REAL 2019 World of Hospitality
HITT 2020_Save the date_engl