Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 50 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 189,50 Euro zzgl. Mehrwertsteuer pro Halbjahr (379 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 299,50 Euro zzgl. Mehrwertsteuer pro Halbjahr (599 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

IHC Rom lockt erneut die Branche an 

Georg R. Rafael erhält den "International Hotelier Global Citizen" 2008

IHC - International Hotel Conference
 

Rom (18.7.2008). Georg R. Rafael, Geschäftsführer der Rafael Group S.A.M., wird den "International Hotelier Global Citizen" Award 2008 erhalten. Rafael wird während der sechsten International Hotel Conference (IHC) in Rom geehrt werden, die vom 15. bis 17. Oktober im Cavalieri Hilton in der italienischen Landeshauptstadt stattfindet. Die Auszeichnung erhält ein Hotelier von grossem Einfluss auf die Hospitality-Branche und auf Humanitäres. hospitalityInside.com ist erneut Medienpartner der IHC.

Das Preisgeld von 5.000 Euro wird an die Vereinigung "Ärzte ohne Grenzen" gespendet werden, eine von vielen Wohltätigkeitsorganisationen, die Rafael unterstützt. Die IHC ist das jährliche Treffen für die Senior Executives der Hospitality-Branche, für Eigentümer, Betreiber, Markenunternehmen und führende Institutionen, für Banker, Architekten/Designer, Anwälte, Broker und andere Mitglieder der Branche und hotelverwandter Branchen.

"Georg hat im Laufe seiner Karriere einige der erinnerungswürdigsten Hotels in der Welt geschaffen und durch seine Wohltätigkeit geholfen, die Welt zu einem gastfreundlicheren, lebenswerteren Platz zu machen," betonen die beiden Konferenzorganisatoren Mary Lou Koys und Morris E. Lasky. "Seine Vision, über Grenzen hinweg Beziehungen aufzubauen und Menschen in Not zu helfen, wird von Ärzte ohne Grenzen verwirklicht. Sie versorgen über 70 Länder mit dringend benötigter medizinischer Hilfe."

Der gebürtige Berliner Rafael ist Absolvent der Hotelfachschule Lausanne. Seine Laufbahn umfasst Senior Management-Positionen in Europa, den USA und Lateinamerika. Vom Executive Vice President bei Regent International Hotels stieg er

Georg Rafael
Georg R. Rafael

zum Geschäftsführer und Hauptaktionär der Gesellschaft auf. 1986 verkauft er seine Anteile an Regent und gründete Rafael Hotels Limited, eine Kollektion von 5 Sterne-Boutique-Hotels. Diese verkaufte er in der Folge an die Mandarin Oriental Hotel Group in 2000.

Zwei Jahre später, 2002, rief er in Monaco die Rafael Group S.A.M. ins Leben, um fortan als Senior-Berater international renommierte Hotelgesellschaften bei der Akquise, in der Entwicklung und in der Repositionierung von Deluxe-Hotel zu unterstützen. Ihm gehören auch die Rafael Vineyards in Napa Valley, Kalifornien, wo er seinen eigenen Cabernet Sauvignon abfüllt.

Neben anderen Wohltaten für die Gesellschaft hat Rafael aktiv die Mougins Schule, die einzige englischsprachige Schule ausserhalb von Paris, unterstützt. Er engagiert sich dort seit 1992, als die Schule mit nur 150 Studenten um ihr Überleben kämpfte. Durch seine Anstrengungen und in Kooperation mit anderen Freiwilligen war der im Süden Frankreichs gelegene Campus dann in der Lage zu expandieren. Heute gibt es dort fast 500 Studenten aus über 30 Ländern.

Weitere Infos über die Konferenz, die Registrierung, Sponsoring und weitere Aktivitäten sind nachzulesen auf der ICH-Website www.IHConference.com. Interessenten können auch Veranstalter Morris Lasky kontaktieren unter mlasky@aol.com. hospitalityInside.com ist erneut Medienpartner der IHC. Georg R. Rafael ist ebenso Mentor von hospitalityInside.com - und das seit dem Start. / kn

 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails