EVENTS / Selbst Kontakte knüpfen - ITB Asia: hospitalityInside-Spezialpaket für ausstellende Hotelgruppen

Selbst Kontakte knüpfen

ITB Asia: hospitalityInside-Spezialpaket für ausstellende Hotelgruppen

 

Berlin/Singapur. In einer Promotion-Aktion mit hospitalityInside.com ermöglicht die "ITB Asia" auch kleineren und mittelgrossen Hotelgruppen, die neue Messe in Singapur im kommenden Oktober zur Anbahnung eigener Geschäfte zu nutzen. Die neue Messe als Brücke zwischen Asien und Europa spricht auch Asien-Neulinge an, indem der Veranstalter auch kleine, 3x3 qm grosse Stände zu äusserst akzeptablen Preisen anbietet. Bei Anmeldung über hospitalityInside sind zudem ein Abonnement von  hospitalityInside.com bzw. Sonderkonditionen für hospitalityInside-Abonnenten eingeschlossen.

Die Akquise läuft auf vollen Touren: Hotelgesellschaften, die sich dazu entschliessen, an der ITB Asia vom 22. bis 24. Oktober im Suntec Singapore teilzunehmen, haben gute Chancen neue Geschäftskontakte anzustossen. Im Gegensatz zur rein leisure-orientierten ITB Berlin handelt es sich bei der "asiatischen Schwester" um ein Event, das Leisure, Business Travel und MICE abdeckt. Ausserdem ist es eine reine B2B-Messe; es gibt keine Endverbraucher-Tage wie in Berlin. Der Veranstalter - die Messe Berlin Singapore Pte Ltd in Kooperation mit dem Singapore Tourism Board -  lädt zudem Hosted Buyers ein. Eingebettet ist die ITB Asia darüber hinaus in einen Konferenzrahmen rund um die Themen Web-Travel/Business Travel, MICE und Hospitality.

Gemeinsam mit hospitalityInside.com bietet der Veranstalter folgendes Spezialpaket an: Abonnenten von hospitalityInside.com zahlen für einen 3x3 qm grossen Systemstand an der ITB Asia in Singapur statt 2.500 USD nur noch 1.950 USD - sie sparen also 550 USD. Nicht-Abonnenten zahlen regulär 2.500 USD, erhalten dafür aber ein Einzel-Abonnement hospitalityInside.com im Wert von 550 USD. Voraussetzung ist die Anmeldung über hospitalityInside.com.

"Das Investment für einen Stand zahlt sich aus," erläutert Dr. Martin Buck, Direktor der Messe Berlin, "denn jeder Standinhaber erhält mindestens drei Messe-Pässe und garantiert zehn Termine pro Tag mit Hosted Buyers." Die Reisekosten sind zudem kalkulierbar: Neben den Flugpreisen, die nur tagesaktuell und von jedem individuell abrufbar sind, können Aussteller auch von den Hotelkontingenten der ITB profitieren. Danach bewegen sich die Übernachtungskosten, je nach Budget, zwischen 250 und 450 Singapore Dollar pro Nacht, ohne die ortsüblichen Steuern und Service-Zuschläge. Die Hotels sind bereits buchbar.

Interessenten wenden sich bitte direkt an hospitalityInside.com unter der service@hospitalityInside.com oder telefonisch an Michael Willems, Tel. +49-821-99 56 68 oder +49-172-8205916. / red

{"host":"www.hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","if-modified-since":"Mon, 29 May 2023 02:56:59 GMT","x-forwarded-for":"100.28.2.72","x-forwarded-host":"www.hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"d9311dca5b36","x-real-ip":"100.28.2.72"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1