Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

HospitalityInside-Update zur Expo Real 2019

Expo Real Planning Partnership Forum
Das neue stylishe Planning & Partnerships Forum für die diesjährige Hotel-Konferenz. Auch BRICKS & BRAINS wird diesen entspannten Rahmen nutzen.  / Rendering: Expo Real

München/Augsburg (30.8.2019). Trotz Sommerferien zücken viele schon ihren Terminkalender zur Expo Real im Oktober (7.-10.10.2019). Zur Planungserleichterung hier ein Update der hospitalityInside-Aktivitäten: Der Gemeinschaftsstand wächst weiter, das Networking-Event "Bricks & Brains" findet an einem anderen Tag statt – und ebenso werfen wir einen ersten Blick auf das Programm der Hotel-Konferenz.


Die "World of Hospitality" zählte vor vier Wochen 27 Co-Aussteller, jetzt hat sich ein weiterer angemeldet. Zum ersten Mal mit dabei ist die bekannte Beraterin Tina Froböse mit ihrem eigenen, auf Bestandsimmobilien spezialisierten Beratungsunternehmen SELECT Hotel Advisory Services aus Düsseldorf.
Das Update und die Namen aller Co-Aussteller unter dem Dach von HospitalityInside finden Sie unter diesem Link.

BRICKS & BRAINS auf Dienstag verlegt

Save the new Date! Das beliebte Networking-Event BRICKS & BRAINS findet in diesem Jahr erstmals am Expo Real-Dienstag, 8. Oktober 2019, ab 18.30 Uhr statt. Als Location haben wir das stylische "Planning & Partnerships Forum" in Halle A2 gewählt. Seine Lounge-Atmosphäre sorgt für das entspannte Feeling und der Weg dahin ist kurz: Das Forum liegt nur wenige Schritte vom Stand der World of Hospitality in Halle A2 entfernt. Was bleibt, ist unser Einladungsmodus nach dem Prinzip "By invitation only". Unsere Gäste erhalten Anfang September alle persönliche Einladungen.

Zudem freuen wir uns sehr darüber, dass dieser hochkarätige, handverlesene Mix von Profis aus der Hotel-Operations wie auch aus Hotel-Finanzierung und Immobilienwelt einen neue Sponsor überzeugt hat: Gregor Famira, Partner der Wiener Kanzlei CMS Reich-Rohrwig Hainz, und seine Kollegen von anderen Kanzlei-Standorten werden die Flagge der weltweit agierenden Kanzlei CMS hochhalten, die mit über 8.000 Mitarbeitern in 41 Ländern präsent ist. Famira selbst ist als Rechtsanwalt spezialisiert auf die Hotellerie und Freizeitindustrie und verfügt seit über 20 Jahren über eine grosse Expertise in Zentral- und Osteuropa.

Darüber hinaus unterstützt auch wieder Kempinski Hotels das Event, als Hauptsponsor des Abends. Das Catering-Team des Hotels Vier Jahreszeiten München sorgt auch dieses Jahr erneut für Kulinarisches auf hohem Niveau.

Hotel-Konferenz mit aktuellen Themen

Die inhaltliche Organisation der Hotelkonferenz "Hospitality Industry Dialogue" (HID) liegt auch dieses Jahr wieder in den Händen von hospitalityInside-Chefredakteurin Maria Pütz-Willems. Den aktuellen Stand finden Sie immer hier. Aufgrund der Ferien-Zeit haben noch nicht alle angefragten Diskussionsteilnehmer final zugesagt. 

Der HID beginnt am Montag, 7. Oktober, im Planning & Partnerships Forum in Halle A2 um 12 Uhr – mit einer Runde über die neuen Hospitality-Hybride in der Mikro-City, gefolgt von einem Talksüber den Leisure-Hype bei Resorts, Villas & Homes, über die fragliche Rolle von Asset Light und die Not in Human Resources. Thematisch eng zusammen hängen die Präsentation von STR zur veränderten Hotelketten-Welt und der erwartete Talk mit Top-Executives über die Zukunft der Hospitality-Branche.

Darüber hinaus findet am Dienstag, 8. Oktober, um 11 Uhr in der benachbarten neuen Messehalle Nova3 eine Diskussion über die Monetarisierung digitaler Hotel-Immobilien statt. / kn


 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
hospitalityInside_Expo_Real_SPECIAL_2019_dt
Investment Barometer 2019_Stimmen Sie ab
HITT 2020_Save the date