ITB Asia: Nachfrage gestiegen

ITB Asia: Nachfrage gestiegen

 

Singapur. Erste Hinweise lassen darauf schliessen, dass auf der diesjährigen ITB Asia im kommenden Oktober ein starker Wachstumsschub erfolgen wird, womit sie zur grössten ITB Asia seit der 2008 erfolgten Erstveranstaltung in Singapur werden dürfte. Im Vergleich zum Vorjahr wurde bereits jetzt 15% mehr Ausstellungsfläche verkauft.

"In der über unsere Erwartungen hinausgehenden Nachfrage nach Ausstellungsfläche zeigt sich eine zunehmende Wachstumszuversicht“, so Nino Gruettke, Geschäftsführer der vom 20. bis 22. Oktober stattfindenden dritten ITB Asia. Vom Organisator, der Messe Berlin, wird die ITB Asia als "Fachmesse für den asiatischen Reisemarkt“ angeboten, auf der etwa 700 Käufer erwartet werden.

Ihre Ausstellungsfläche stark vergrössert oder verdoppelt haben dieses Jahr u.a. die Tourism Authority of Thailand, das Nepal Tourism Board, das Indonesian Ministry of Culture and Tourism, die Asian Connections Alliance, Booking.com, Frasers Hospitality, La Flora Resort and Spa und Luxury Travel.

Etwa 70% der gebuchten Aussteller sind Altkunden. Etwa 30% stellen zum ersten Mal aus. Zu den neuen Ausstellern gehört die Moscow Exhibition & Convention Agency, Galextur - Galapagos Expedition Tours, TripAdvisor, J Team, Beijing Overseas Tourism Corporation und NaturCert.

Erste Hinweise auf ein starkes Wachstum in 2010 erfolgten bereits bei einer zum Abschluss der letztjährigen ITB Asia durchgeführten unabhängigen Erhebung. Bei einer Befragung von 190 Ausstellern, 262 Fachbesuchern und 309 Käufern erklärten 74% der Aussteller, einen positiven Eindruck von der Ausstellung zu haben. Knapp 85% wollten anderen Kollegen die Teilnahme empfehlen. Über 88% der ausstellenden Firmen waren bereit, an der ITB Asia 2010 teilzunehmen.

Die ITB Asia 2009 hatte 6.100 Teilnehmer, darunter 553 eingeladene Käufer. Die kommende Messe, ebenfalls wieder unterstützt vom Singapore Exhibition & Convention Bureau, findet vom 20.-22. Oktober 2010 im Suntec Singapore Exhibition & Convention Centre statt. Sie wird von der Messe Berlin Pte Ltd organisiert.

Die Messe wird hunderte von Ausstellern aus dem asiatisch-pazifischen Raum, aus Europa, Nord- und Südamerika, Afrika und dem Mittleren Osten präsentieren und nicht nur den Freizeitmarkt betreffen, sondern ebenso Geschäftsreisen und MICE-Veranstaltungen. Es werden zudem Aussteller aus allen Sachgebieten erwartet, Destinationen, Fluglinien und Flughäfen, Hotels und Ferienorte, Freizeitparks und Attraktionen, Betreiber von Binnentouren, Destination Management Companies, Kreuzfahrt-Veranstalter, Kurorte, Kongresszentren, Reisetechnologiefirmen und andere.

Kontakt für Aussteller: Messe Berlin Pte Ltd, Mrs. Whey Whey Ng, General Manager, eMail Whey.ng@itb-asia.com.

hospitalityInside ist erneut Medienpartner der ITB Asia. / kn

 

{"host":"www.hospitalityinside.com","user-agent":"CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)","accept":"text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8","accept-encoding":"br,gzip","accept-language":"en-US,en;q=0.5","if-modified-since":"Mon, 29 May 2023 02:25:32 GMT","x-forwarded-for":"44.212.99.208","x-forwarded-host":"www.hospitalityinside.com","x-forwarded-port":"443","x-forwarded-proto":"https","x-forwarded-server":"d9311dca5b36","x-real-ip":"44.212.99.208"}REACT_APP_OVERWRITE_FRONTEND_HOST:hospitalityinside.com &&& REACT_APP_GRAPHQL_ENDPOINT:http://app/api/v1