Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Nah an der Praxis

Erstes Fachsymposium "Green Hotels" im Juni in München

H2 Muenchen Messe Empfang  
Ein Budget-Hotel im nachhaltigen Gebäude: Das geht gut.

 

München (22.4.2016). Nachhaltigkeits-Zertifikate beeinflussen heute bereits die Finanzierung und damit den Wert von Hotel-Immobilien; zudem zwingen sie Eigentümer wie Hotelbetreiber dazu, nachhaltig zu denken und zu wirtschaften, was sich positiv auf die Kosten auswirkt. Wie sieht das in der Praxis aus? Das erläutern die Referenten im Fachsymposium "Green Hotels", das die beiden Fachzeitschriften hospitalityInside.com und hotelbau am 22. Juni 2016 gemeinsam im Ramada Hotel & Conference Center München Messe initiieren. Interessenten können sich bereits dafür anmelden.

Nachhaltigkeitszertifikate wie LEED (Leadership in Energy and Environmental Design), BREEAM (Building Research Establishment Environmental Assessment Method) und das Gütesiegel der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) haben sich in der Immobilien-Welt mittlerweile etabliert. Auch bei Hotel-Immobilien gewinnen sie immer mehr an Bedeutung. Bestes Beispiel dafür ist das DGNB-zertifizierte Ramada/H2-Hotel an der Messe München, das Veranstaltungshotel für das Fachsymposium "Green Hotels".

  Hlousek Philipp
  Referent
Philipp Hlousek.

Die Referenten beleuchten die Nachhaltigkeits-Zertifizierung aus Auditoren-, Architekten-, Projektentwickler- und Betreibersicht – fundiert und praxisbezogen. Sponsor der Veranstaltung ist Mitsubishi Electric.

Architektin Katrin Hootz spricht über "Zwei Bauherren, drei Nutzungen" – wie man es schaffte, aus unterschiedlichsten Ansprüchen heraus ein harmonisches und funktionierendes Gebäude zu schaffen. Weshalb die DGNB-Zertifizierung wichtig war, erläutert danach Philipp Hlousek von der Fondara Immobilien AG, dem Projektentwickler & Eigentümer des Doppel-Hotels. Welche Systeme das Gebäude zum Leben erwecken, erklärt Andreas Kuhnert von Mitsubishi Electric Europe. Zu Wort kommt natürlich auch noch ein Vertreter des Betreibers H-Hotels.

Die Veranstaltung findet am 22. Juni 2016 von 12-17.45 Uhr im Ramada Hotel & Conference Center München Messe statt. Das Seminarhotel ist bequem per Auto und per S-Bahn zu erreichen.

Die Teilnahmegebühr beträgt regulär 240 Euro, für Abonnenten von hotelbau, hospitalityInside.com, Der Facility Manager und industriebau sind es 210 Euro (Preise immer zzgl. 19% MwSt). Jeder weitere Teilnehmer erhält bei gemeinsamer Anmeldung 10% Ermässigung.

Zur Online-Anmeldung geht es hier!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Martin Gräber, Chefredakteur von hotelbau (martin.graeber@forum-zeitschriften.de) oder an Maria Pütz-Willems, Chefredakteurin von hospitalityInside.com (maria@hospitalityInside.com).

 

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test