Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Neue Chance für das Development

EXPO REAL 2014: Jetzt noch Frühbucher-Konditionen sichern

Expo Real 2013 Co Aussteller
Weitere Co-Aussteller willkommen: Der Gemeinschaftsstand "World of Hospitality" 2013 war ein grosser Magnet der Expo Real 2013.

München (25.4.2014). Die 17. Internationale Fachmesse für Immobilien und Investitionen ruft – und gibt damit auch der Hotellerie die Chance, sich mit ihren Konzepten und Immobilien-Wünschen zu profilieren. Sechs der zehn grössten Hotelketten weltweit nahmen letztes Jahr bereits am Gemeinschaftsstand "World of Hospitality" der EXPO REAL München teil. Organisator HospitalityInside kann Frühbuchern noch bis zum 25. Juni Spezial-Konditionen anbieten. Die Pakete wurden zudem neu gestaltet.

Die EXPO REAL beginnt, wie gewohnt, am Tag nach dem Schluss des Oktoberfestes und streckt sich über drei Tage (6.-8. Oktober 2014, www.exporeal.net). Die Hotel-Branche entwickelt an der ursprünglich reinen Immobilien-Messe seit wenigen Jahren ihre eigene Faszination – hauptsächlich getrieben durch das konsequente Wachstum des Gemeinschaftsstands in Halle C2. Die Namen von "Global Playern" wie Accor, Choice, InterContinental Hotels Group, Kempinski, Louvre, Marriott und Wyndham Hotels zogen vergangenes Jahr eine wachsende Zahl hotel-affiner Besucher an, wodurch auch die übrigen Hotel-Experten, Projekt-Entwickler und Beratungsgesellschaften profitierten.

Die Planungen für den Stand 2014 sind im Gange. "Die Anmeldungen für den Gemeinschaftsstand World of Hospitality haben bereits das Vorjahres-Niveau erreicht, aber wir können noch weitere Plätze anbieten," berichtet HospitalityInside-Geschäftsführer Michael Willems. Ziel ist es, in diesem Jahr einen Blockstand mit vier offenen Seiten zu realisieren.

"Interessenten sollten sich bis bald entscheiden, wenn sie noch von den Frühbucher-Konditionen profitieren wollen," macht der Organisator aufmerksam. "Nur wer bis zum 25. Juni bei der Messe registriert und als Mitausteller angenommen wurde, wird im gedruckten Messe-Katalog gelistet. Nach diesem Termin steigen dann auch die Mitaussteller-Gebühren. Deshalb wollen wir die Standplanung bis Ende Mai abschliessen, um geordnet und ohne Zeitdruck in die Umsetzung gehen zu können."

Neue Paket-Gestaltung

Nachdem die Messe-Leitung die Möglichkeiten einer reinen Logo-Partnerschaft für die EXPO REAL nicht mehr zulässt, hat HospitalityInside die Pakete für den Gemeinschaftsstand überarbeitet. Alle Mitaussteller geniessen die gleiche prominente Präsenz in der Vermarktung und in der Logo-Präsenz am Standsegel, deren Sichtbarkeit in diesem Jahr noch einmal verbessert wird.

Die Unterschiede zwischen den einzelnen Paketen liegen im Wesentlichen in der Grösse der exklusiv nutzbaren Fläche (mit vier Varianten von Besprechungstischen) sowie in der Zahl der eigenen Mitarbeiter am Stand.

Alle Mitaussteller profitieren von HospitalityInsides Messe-Netzwerk auf der EXPO REAL und von dem partnerschaftlichen Miteinander, dass alle Beteiligten in den letzten Jahren untereinander gepflegt haben. Co-Aussteller profitieren u.a. auch von der Einbindung in das HospitalityInside-Event "BRICKS & BRAINS" und von der erhöhten Auflage und Verbreitung des zweisprachigen Sonderheftes zur Messe.

Bei Fragen zu einer Standbeteiligung, dem Sonderheft oder der Abendveranstaltung wenden Sie sich im HospitalityInside-Team bitte an Geschäftsführer Michael Willems oder an seine Assistentin Anne Greisel, Telefon +49-821-885 880 20, eMails michael@hospitalityInside.com oder anne@hospitalityInside.com.

Das anhängende PDF beschreibt die Mitaussteller-Pakete detailliert. / kn

 

 
EXPO REAL 2014 Mitaussteller-Pakete

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test