Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Stündlich Mini-Talks

Expo Real: 1. Hospitality-Gemeinschaftsstand mit 8 Partnern perfekt

Standrendering Expo Real 2011  
   

München (16.9.2011). Die Anmeldefrist ist um, und acht Partner formieren sich zur 1. "World of Hospitality" an der EXPO REAL in München. Vom 4. bis 6. Oktober gebührt den Hotelgruppen, Beratungsgesellschaften und Vertretern von Wirtschaftsförderung und Architektur damit die volle Aufmerksamkeit. Besucher können sich zudem "5 Minuten Klartext" vormerken: Jede volle Stunde gibt es handfeste Infos und heisse Statements in einem Mini-Talk am Hospitality-Stand in Halle C2/Stand 233.

Zu den Ausstellern des Premieren-Stands gehören - wie bereits berichtet - Accor Hospitality (Paris/München), InterContinental Hotels Group (London/Frankfurt), Grand City Hotels & Resorts (Berlin), Lindner Hotels & Resorts (Düsseldorf), die Beratungsunternehmen Christie+Co (London/Berlin) und Hotour Hotel Consulting (Frankfurt). Zudem nutzt die WTSH - Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein die "World of Hospitality" zur Kommunikation ihrer Hotelprojekte, obwohl sie bereits mit einem eigenem Stand vertreten ist. Ausserdem ist noch die junge Wiener Firma "hotelknowhow" dazu gekommen! Hinter dem Joint Venture stehen der Architekt Oliver Massabni mit seiner österreichischen a2 hotelconcept und Auslands-Niederlassungen in München und Beirut sowie als deutsches Pendant Rudolf Bachhuber, ein erfahrener Generalunternehmer in der Hotelbranche, dessen Bachhuber Contract ihren Sitz in Bad Birnbach hat.

"5 Minuten Klartext" gibt`s am zweiten Messetag zu jeder vollen Stunde: Messebesucher sollten sich das vormerken. Von 10 Uhr bis 17 Uhr beantworten die Stand-Partner Fragen zu ihrem Thema:

10 Uhr: Michael Mücke, Geschäftsführer Accor Deutschland: Budget im Bündel - Die neue Accor-Strategie rund um ibis

11 Uhr: Martina Fidlschuster, Geschäftsführerin Hotour: Hotels, die neuen Seniorenheime für Reiche?

12 Uhr: Martin Bowen, Asc. Vice President Development Continental Europe, InterContinental Hotels Group: Sexy (Re-)Branding: Indigo, Extended Stay & Crowne Plaza

13 Uhr: Otto Lindner, Vorstand Lindner Hotels: Der Fluch der Mehrwertsteuer

14 Uhr: Christian Windfuhr, Geschäftsführer Grand City Hotels: Hotels als Assets: Wertsteigerung für Betreiber und Investor

15 Uhr: Silke Trost, Hotelinvestment-Managerin WTSH - Wirtschaftsförderung und Technologietransfer: Weshalb investieren in Schleswig-Holstein?

16 Uhr: Lukas Hochedlinger, Manager Business Development Austria & CEE Christie+Co: Hot Spot CCE: Transaktionen, Finanzierungen, Märkte

17 Uhr: Oliver Massabni, Geschäftsführer hotelknowhow: Budget-Design & Cocooning

Der Gemeinschaftsstand verstärkt die Synergien der hospitalityInside-Projekte auf der EXPO REAL und gibt auch der Hotelkonferenz "Hospitality Industry Dialogue" neues Gewicht, die am ersten Messetag im Special Real Estate Forum in Halle C2 stattfindet. Dort diskutieren Hotelbetreiber, -entwickler und -finanzierer aktuelle Trends. / kn

Logos Standpartner Expo Real 2011
 

 

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test