Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Top-Expertise im Bündel

Die Partner und Produkte der 1. ITB hospitality X-PERTS Lounge

hospitality X-PERTS Lounge Logos am Stand 2012_Vorspann  
   

Berlin (17.2.2012). Die Partner der ersten "hospitality X-PERTS Lounge" an der bevorstehenden ITB Berlin stehen fest: namhafte Repräsentanten aus IT, Software, Human Resources und Consulting. Fünf Tage lang werden sie an der weltgrössten Tourismus-Messe präsent sein. Zeit und Raum für erste Kontakte und intensive Gespräche. Die Partner, ihre Produkte und aktuellen ITB-Präsentationen in alphabetischer Reihenfolge. Treffen Sie unsere Partner - in Halle 9/Stand 109!

ATOSS zählt im Geschäftsfeld "Workforce Management" zu den Pionieren. Mit ganzheitlichen Lösungen aus Consulting, Software und Services unterstützt der Münchner Spezialist für den effizienten Personaleinsatz seine Partner, um aus deren Mitarbeitern "mehr" zu machen. Rund 4.000 Unternehmen planen und steuern etwa 2,5 Millionen Mitarbeiter mit Atoss-Lösungen, darunter ALDI SÜD, apetito catering, Coca Cola, Deutsche Bahn, Douglas, Lufthansa, PUMA und Sixt.

An der X-PERTS LOUNGE: Das Unternehmen stellt die "ATOSS Hospitality Solution" vor - die erste Workforce Management Software für das Hotel- und Gastgewerbe. Damit erweitert das Münchner Unternehmen seinen Fokus auf eine besonders dienstleistungsintensive Branche, in der bedarfs- und kosten-optimierter Mitarbeitereinsatz ein entscheidender Erfolgsfaktor ist. Das mehrstufige und skalierbare Produkt-Konzept ermöglicht ein professionelles Workforce Management für alle Anforderungen, ob Systemgastronomie, Business-Hotel oder internationale Hotelkette.
Kontakt: u.a. Ulli Beckmann, Sales Director Hospitality. www.atoss.com

HR Group: Die HR Management & Consulting GmbH - 2009 gegründet von Ruslan Husry – betreibt Hotels und konzentriert sich besonders auf die Entwicklung und die Optimierung des operativen Geschäfts. Eine ebenso wichtige Säule stellt die Beratung dar, bei der Partner von dem langjährigen Wissen der HR-Experten profitieren und vor allem von deren Fähigkeit, Konzepte den individuellen Bedürfnissen der Hotelgruppen anzupassen - im Einkauf, im Revenue Management, bei der Finanzierung und vielem mehr. Die derzeitige Geschäftsstruktur hat den 3- und 4 Sterne-Hotelmarkt im Fokus und Kooperationen mit globalen Playern wie dem Preferred Partner von HR, der Accor-Gruppe.
An der X-PERTS LOUNGE: HR stellt sein Geschäftsmodell vor und ist offen für Networking und neue Kontakte, die an einer langjährigen Partnerschaft interessiert sind.
Kontakt: u.a. Thomas Borsbach, Head of Operations. www.hrgroup.eu

  Hochschober-Team in Reihe_96dpi
   

Kohl & Partner: Zu den Kunden des führenden Tourismus-Beratungsunternehmen in Österreich zählen bekannte touristische Destinationen, führende Unternehmen, öffentliche Stellen und namhafte Investoren. Die Consulting mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Bereich Tourismus-Entwicklung steht für "Qualität im Tourismus". Das Unternehmen wird nach dem EFQM-Modell für Business Excellence entwickelt und geführt und ist mit dem "Austrian Quality Award" für KMUs prämiert. Desweiteren ist Kohl & Partner ein Affiliate Member der UN World Tourism Organization.

Neben den deutschsprachigen Kernmärkten setzt Kohl & Partner einen speziellen regionalen Fokus auf Zentral-, Ost- und Südosteuropa. Derzeit gibt es 12 Büros in neun Ländern (Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Mazedonien und Albanien). Seine vier Geschäftsfelder sind: Hotellerie & Gastronomie, Destinationen, Touristische Infrastruktur, Seminare & Trainings.
An der X-PERTS LOUNGE: Kohl & Partner befasst sich u.a. mit Hotel-Masterplänen als Grundlage für die erfolgreiche Hotel- und Destinationsentwicklung; mit Nachhaltigkeitsbilanzen und -aktivitäten für Hotel-Betriebe und Regionen; mit attraktiven Betreiber-Lösungen für die Stadt- und vor allem Ferienhotellerie; und mit der Entwicklung moderner, zukunftsfähiger Tourismus-Organisationen.
Kontakt: u.a. Martin Schaffer, Geschäftsführer. www.kohl.at

MACNETIX: Gegründet im Jahre 2000 entwickelt und produziert das Unternehmen digitale Gästeinformations- und IPTV-Lösungen - und hat dies über 1.000 mal in Europa, Mittlerer Osten, Afrika realisiert. Kernmärkte sind neben dem Gastgewerbe die Schifffahrt, der Einzelhandel sowie öffentliche & gewerbliche Unternehmen. Der Name MACNETIX steht für für MArketing Communication NETwork Inter-eXchange.
Die digitale Ausschilderungslösung kann als Kunden-/Gästeinformationssystem, Wegweiser- und Beschilderungssystem betrieben werden und deckt die gesamte benötigte Soft- und Hardware-Ausstattung ab. Die Multimedia-Inroom-TV-Solution IPTV, die für Hotels, Tagungseinrichtungen, Behörden, Schulen und Akademien, Messegelände und mehr entwickelt wurde, kann komplett an die Anforderungen eines Hotels angepasst werden.
An der X-PERTS LOUNGE: MACNETIX zeigt "Digitale Beschilderungen und Informationssysteme" sowie "Modulare IP Lösungen".
Kontakt: u.a. Michael Schwanke-Seer, Chief Operating Officer. www.macnetix.de

Öschberghof_Kaminlounge_Design Markus-Diedenhofen_96dpi  
   

Markus-Diedenhofen Innenarchitektur: Das Büro wurde 1985 von Diplom-Ingenieurin Cornelia Markus-Diedenhofen in Reutlingen bei Stuttgart gegründet und beschäftigt derzeit 23 Mitarbeiter. Ziel der hotel-spezialisierten Interior Designer, Berater und Planer ist die Schaffung von Objekten mit unverwechselbarem Charakter auf Basis stimmiger Gesamtkonzepte, die Wirtschaftlichkeit und Kundenwünsche ebenso umsetzen wie Funktionalität und zukunftssicheres Design, Termin- und Kostensicherheit. Aufgabenschwerpunkte sind der Neubau, Umbau und die Sanierung von Hotels, Restaurants und Golfclubs sowohl in Deutschland wie auch im Ausland. Referenzen sind u.a. renommierte Hotels aus den Hotelgruppen acomhotels, Lindner Hotels, Mövenpick, Steigenberger und Rocco Forte).
An der X-PERTS LOUNGE: Die Hotel-Branche ist ein Schwerpunkt, die Experten befassen sich mit Neubauten, Conversions und Renovierungen.
Kontakt: u.a. Cornelia Markus-Diedenhofen, Geschäftsführerin. www.markus-diedenhofen.de

Relais & Châteaux: Die Kollektion vereint 518 führende, von Charme geprägte Hotels und Spitzenrestaurants in 60 Ländern. Die 1954 in Frankreich gegründete Vereinigung vermittelt eine ganz besondere Art de Vivre, geprägt von anspruchsvollen Individual-Hoteliers und Grands Chefs.
An der X-PERTS LOUNGE: Die Kooperation stellt Reisebüro-Partnern den neuen Guide "Relais & Châteaux 2012" sowie Michelin-Strassenkarten zur Planung von persönlichen Itineraries für Individualreisende vor.
Kontakt: u.a. Melanie Thöne, Director Member Services , Germany, Austria, Northern & Eastern Europe). www.relaischateaux.com

Siemens Building Technologies: Das Unternehmen mit Sitz in Zug, Schweiz, ist weltweit führend auf dem Markt für sichere und energie-effiziente Gebäude („Green Buildings“) und Infrastrukturen. Als Dienstleister, Systemintegrator und Produktlieferant verfügt Building Technologies über Angebote für Gebäudeautomation, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HLK) sowie Brandschutz und Sicherheit.
An der X-PERTS LOUNGE: Siemens Building Technologies fokussiert das Thema "Green Buildings" - in Mega-Cities, in denen nachhaltige Lösungen den Städten wie auch der Hospitality-Branche helfen. Viele dieser wegweisenden Technologien zur Umsetzung von Zukunftsvisionen sind bereits heute verfügbar.
Kontakt: u.a. Michael W. Hartmann, Senior Vice President. www.siemens.com/buildingtechnologies

Siemens Enterprise Communications (SEN): Der Anbieter von End-to-End-Lösungen für die Unternehmenskommunikation gehört zu den führenden Anbietern. Offene, standard-basierte Architekturen führen Kommunikations- und Unternehmensanwendungen zusammen und ermöglichen so die effiziente Zusammenarbeit im gesamten Unternehmen. Mit dem preisgekrönten "Open Communications"-Konzept stellt Siemens Enterprise Communications seinen Kunden leicht implementierbare Lösungen zur Verfügung, die sich nahtlos in ihre vorhandenen IT-Umgebungen einfügen, die Produktivität erhöhen und Kosten sparen. Darauf basiert das OpenPath-Angebot von Siemens Enterprise Communications, das Kunden bei minimalem Risiko die wirtschaftliche Einführung von Unified Communications ermöglicht. Unterstützt werden diese Lösungen durch das OpenScale Service-Angebot mit weitreichenden Managed Service- und Outsourcing-Möglichkeiten. Siemens Enterprise Communications ist ein Gemeinschaftsunternehmen von

The Gores Group und der Siemens AG. Zu diesem Joint Venture gehört auch Enterasys Networks, dessen Netzwerkinfrastruktur- und Sicherheitssysteme optimale Voraussetzungen für gemeinsame Kommunikationslösungen bieten.
An der X-PERTS LOUNGE: SEN stellt "Unified Communications"vor, IT-Clouds und Hot Spot Internet Access Solutions vor.
Kontakt: u.a. David Leonhard Steinbauer, Vice President. www.siemens-enterprise.com oder www.enterasys.com

  IT-Illustration_c fotolia
  Fotos: Hotel Hochschober; Markus-Diedenhofen Interior Design; Fotolia

Treugast Solutions Group: Seit über 25 Jahren agiert die Treugast als Partner der Hospitality-Branche und zählt heute zu den führenden Unternehmensberatungen in den Bereichen Beherbergung: Hotellerie, Hostels, Serviced Appartements; Resorts: (Medical) Wellness-, Golf- und Ferienanlagen; Gastronomie: Individual- und Systemgastronomie, Gemeinschaftsverpflegung; Freizeitwirtschaft: Feriencenter, Freizeitanlagen, Erlebnisparks; Touristik: Tourismusdestinationen, Flughäfen, Bahnhöfe; Gesundheitsbereich: Reha-Kliniken, Pflegeheime, Krankenhäuser, Seniorenresidenzen; Sport: Golfanlagen, Arenen, Stadien; Messe- und Tagungswesen: Messehallen, Kongresscenter, Tagungseinrichtungen; Nightlife: Eventlocations, Bars, Clubs. Mit einem klaren Fokus auf die individuelle Aufgabenstellung liefern die massgeschneiderten Beratungsleistungen in Form von Expertisen, Strategien, Umsetzungen und Dienstleistungen zeitnah lösungsorientierte Resultate.
An der X-PERTS LOUNGE: Die Treugast präsentiert als absolutes Novum die "war map": Anhand dieser Karte identifizieren globale Hotelketten auf einen Blick die quantitativen und qualitativen Potentiale möglicher Standorte - eine exzellente Vorbereitung für den globalen Roll-out.
Kontakt: u.a. Prof. Stephan Gerhard, CEO. www.treugast.com

hospitalityInside: Hinter dem Initiator der 1. "hospitality X-PERTS Lounge" steht ein auf die Hotellerie spezialisierter, junger Verlag. 2005 rief er das Online-Magazin hospitalityInside ins Leben - als Informationsnetzwerk für das internationale Hotel-Management und verwandte Branchen.
hospitalityInside.com ist ein rein redaktionelles, anzeigenfreies, unabhängiges Medium, dessen hochkarätigen Inhalte nur per Abonnement zugänglich sind. Der Online-Vertrieb sichert einen sekundenschnellen und brandaktuellen Versand wichtiger News in alle Teile der Welt - und eine Leserschaft in über 20 Ländern heute. Das Magazin erscheint jede Woche Freitag.

Auf der öffentlichen Microsite "Solutions" stellen sich Unternehmen mit ihren Fachinformationen vor, unter dem ebenfalls öffentlich zugänglichen Stichwort "Netzwerk" informiert der Verlag über Kongresse, Events, Workshops und andere Aktivitäten. hospitalityInside organisiert auch jährlich Hotelkonferenzen: den „ITB Hospitality Day“ an der ITB Berlin und den “Hospitality Industry Dialogue” an Europas führender Gewerbeimmobilien-Messe Expo Real in München. An beiden Messen koordiniert hospitalityInside auch Gemeinschaftsstände für die Hotellerie.
An der X-PERTS LOUNGE: Der Verlag kündigt eine neue Plattform für die Hotellerie mit Markt-Informationen und Market Intelligence Tools an.
Kontakt: Michael Willems, Geschäftsführer. www.hospitalityInside.com/ red

 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test