Jetzt Registrieren



Newsletter

Mit diesem Newsletter erfahren Sie, was es Neues auf hospitalityInside gibt. Jede Woche am Freitag. Kostenfrei. Mit Ihrem Password können Sie sich einloggen und Ihr Nutzer-Profil und Passwort ändern.

Besucher

Mit der Registrierung als Besucher erhalten Sie 10 Tage lang Zugang zum Magazin: Sie lesen hier die Schlagzeilen und Vorspänne der einzelnen Artikel. Volltexte der Artikel stehen nicht zur Verfügung. Eine erste Orientierung. Dieses Angebot ist kostenfrei

Probeabo "Aktuelle Ausgabe" €

1 Monat lang lesen Sie alle wöchentlich erscheinenden Texte in voller Länge, also immer die "Aktuelle Ausgabe" einer Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Schnupper-Angebot. Preis: 33,62 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer - automatische Beendigung nach einem Monat.

Jahresabo "Aktuelle Ausgabe" €

12 Monate lang haben Sie Zugang zu den aktuellen Texten der jeweiligen Woche. Die Archiv-Artikel stehen nicht zur Verfügung. Das Angebot für den Nutzer mit regelmässigen Lesegewohnheiten. Preis: 176,40 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (352,80 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Jahresabo "Vollzugang" €

12 Monate lang haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle aktuellen Artikel sowie auf das gesamte Archiv. Das Angebot für den Leser, der das ganze Wissen immer verfügbar haben will. Preis: 289,66 Euro zzgl. 19% Mehrwertsteuer pro Halbjahr (579,32 Euro netto im Jahr). Das Abonnement ist selbstverlängernd und kann bis sechs Wochen vor Ablauf gekündigt werden. Danach verlängert es sich jeweils um ein weiteres Jahr

Firmen-Abonnement €

Es gibt Sonderkonditionen bei der Buchung von mehreren Zugängen. Bitte erfragen Sie die Konditionen per eMail unter service@hospitalityInside.com oder per Telefon unter +49-821-99 56 68. Für Medien, PR-Agenturen, Hotelschulen und Universitäten sind spezielle Angebote verfügbar

Wir über uns dt
Kontakt dt
Content Syndication Program 2 dt

Von Null auf 3000

11. ITB Hospitality Day mit grösster chinesischer Hotelgruppe im Interview

  7Days Inn Shanghai Tianshan Road Screenshot.
  7Days Inn: ein Riesen-Budget-Erfolg in China.
Jetzt setzt Plateno einen Fuss nach Europa.

Berlin (12.2.2016). Erstmals wird eine chinesische Hotelgruppe Gast am "ITB Hospitality Day" sein: die Plateno Hotel Group. Mit 3.000 Hotels ist sie die grösste Kette Chinas – und bereitet jetzt u.a. über ein Büro in Berlin ihren Markteintritt in Europa vor. An der ITB Berlin interviewt Maria Pütz-Willems, Chefredakteurin von hospitalityInside.com, Eric Wu, den Chief Financial Officer & Executive Director von Plateno aus Guangzhou.

Plateno wächst rasend schnell weiter heute, weshalb sich auch der Gigant Jin Jiang sich bereits für die Hotelgruppe interessierte – und sie 2015 einverleibte. Dabei startete Plateno erst 2005 – mit einem einfachen Qualitätsversprechen: Sie versprach ihren Gästen eine heisse Dusche in 10 Sekunden. Genau das war damals nicht die Norm in preisgünstigen Unterkünften. Dazu gab's eine gute Matratze und einen funktionierenden Online-Vertrieb! Das funktionierte. Platenos Hauptmarke, die Budget-Marke 7DaysInn, löste dieses Qualitätsversprechen ein.

Alex Zheng gründete 2005 Plateno Hotels. Bis dahin war er für das führende chinesische Online-Reiseportal Ctrip.com im Marketing sowie als Vize-Präsident aktiv gewesen (das Portal ist etwa vergleichbar der Bedeutung von Booking.com in Zentraleuropa). Zheng hatte erkannt, dass es in China unwahrscheinlich viele Hotels ohne Online-Anbindung gibt…

Wu Eric  
CFO Eric Wu.

 

Zwei Jahre später, 2007, schloss sich ihm Eric Wu als Chief Financial Officer an. Er absolvierte seinen MBA an der Michigan State University in den Staaten und war neun Jahre lang für PricewaterhouseCoopers in den USA und in China tätig. Als CPA (Certified Public Accountant/Wirtschaftsprüfer) sind die Bereiche Internal Controls, Risk Management, Corporate Governance und Audit Support sein Spezialgebiet.

Zwei Jahre nach der Unternehmensgründung, 2009, zählte Plateno bereits 300 Häuser. Heute verteilen sich die 3.000 Hotels der Gruppe auf 14 Hotel-Marken; die Häuser stehen in 300 chinesischen Städten und in neun Ländern. Das Loyalty-Programm der Plateno Group zählt 80 Millionen Mitglieder (www.platenohotelsgroup.com). Das alles sind sensationelle Zahlen, die man sich ausserhalb Chinas nur schwer vorstellen kann.

Analog zum übergreifenden Thema des gesamten ITB-Kongresses dieses Jahr – dem Thema Digitialisierung – wird Eric Wu sicher auch erklären können, wie man sich die Internet-Passion der Chinesen als Hotelgruppe zunutze macht. Von 13.30 bis 14.30 Uhr am ITB-Donnerstag unter dem Titel "ITB CEO-Interview: Total digital?"

Das komplette Programm des ITB Hospitality Day finden Sie unter diesem Link.

Der 11. ITB Hospitality Day findet am Donnerstag, 10.3.2016, in Halle 7.1b/Raum London statt. Der Eintritt ist für alle ITB-Besucher kostenlos. HospitalityInside ist exklusiver Medien-Partner der Konferenz.

Wer die Messe nicht besuchen kann, kann die Hotel-Konferenz am 10. März in einem Internet-Livestream unter diesem Link mitverfolgen!

Zusammenfassende Berichte der ITB Hospitality Day-Panels vom Jahr 2015 sehen Sie unter diesem Link.
Auch in diesem Jahr werden Sie solche Zusammenfassungen wieder bei hospitalityInside.com finden – ab 18. März auf unserer Seite 1, öffentlich zugänglich für alle. / kn

 

Weiterführende Links:

Um diesen Artikel zu drucken, müssen Sie für den Newsletter, als Besucher oder Abonnement registriert und angemeldet sein.

Suchen


Suchfilter festlegen
Artikeldetails
Im Fokus
HITT 2019_Save the date_dt_Test
m2C Konferenz 2019 Prag_dt_Test